wallstreet:online capital AG

Investmentfonds: Über diese Kosten ärgern sich Anleger am meisten

Berlin (ots) - Performance, Risiko, Fondsvolumen - bei der Auswahl eines Fonds entscheiden nicht nur diese Kriterien, die Mehrzahl der Anleger achtet auch auf die Kosten. Dies ergab eine Umfrage des Fondsvermittlers FondsDISCOUNT.de.

Besonders störend empfinden Anleger demnach den Ausgabeaufschlag, der beim Fondskauf von der Kapitalanlagegesellschaft erhoben wird. Mit 78 Prozent landete diese Gebühr auf Platz eins der unliebsamen Kosten. Depotführungsgebühren ärgern immerhin noch neun Prozent der Befragten, ebenso wie Fondsnebenkosten wie Verwaltungs- und Managementgebühren. Für 37 Prozent der Umfrageteilnehmer sind die laufenden Kosten sogar ein entscheidendes Kriterium bei der Auswahl eines Fonds. Die Mehrzahl (73 Prozent) achtet hier jedoch vor allem auf die Aspekte Risiko bzw. Sicherheit und schaut sich die Performance genau an (67 Prozent). Weitere 30 Prozent der Befragten achten bei der Fondsauswahl auf die Bekanntheit der Fondsgesellschaft bzw. des Fonds, 13 Prozent vertrauen auf Empfehlungen und Musterdepots, das Fondvolumen ist für zwölf Prozent entscheidend und sieben Prozent schauen zuerst auf das Auflagedatum des Fonds. Bei der Frage, wo sich die Anleger bevorzugt informieren, schnitten Online-Portale (91 Prozent) und Finanzzeitschriften (48 Prozent) am besten ab. Direkt bei den Anbietern informieren sich 22 Prozent, 16 Prozent setzen auf professionelle Beratung. Für Thomas Soltau, Vertriebsleiter von FondsDISCOUNT.de, ist dieses Ergebnis wenig überraschend: "Die Anleger ärgern sich über hohe Kosten etwa in Form von Ausgabeaufschlägen, da diese die Rendite empfindlich schmälern. Gerade in den letzten Monaten wird unser Service vermehrt nachgefragt - das Kostenbewusstsein scheint aufgrund von Mini- und Strafzinsen nochmal gestiegen zu sein." Bei der Umfrage im Oktober 2014 nahmen bundesweit 113 Privatanleger teil.

FondsDISCOUNT.de ist ein Service der wallstreet:online capital AG. Das Unternehmen wurde 2000 gegründet und zählt zu den führenden Fondsvermittlern im Internet.

Pressekontakt:

Thomas Soltau
t.soltau@wo-capital.de
Telefon: 030 2757764-00

www.FondsDISCOUNT.de
www.wo-capital.de

Original-Content von: wallstreet:online capital AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: wallstreet:online capital AG

Das könnte Sie auch interessieren: