Märkische Oderzeitung: übermittelt Ihnen eine Nachricht, die wir in unserer Sonnabendausgabe veröffentlichen. Der Text ist bei Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Frankfurt/Oder (ots) - Frankfurt (Oder). Der 57-jährige polnische Diplomat Jerzy Marganski hat nach Informationen der Märkischen Oderzeitung (Frankfurt/Oder) beste Aussichten, 2013 Polens neuer Botschafter in Berlin zu werden. Der Posten des Nachbarlandes ist bereits seit vier Monaten verwaist. Der frühere Amtsinhaber Marek Prawda vertritt seit September Polens Interessen bei der Europäischen Union in Brüssel. Die Warschauer Vertretung in der deutschen Hauptstadt wird seither von dem Gesandten Andrzej Szynka als Geschäftsträger ad interims geleitet. Der ausgewiesene Deutschland-Experte Marganski wäre in Berlin ein guter Bekannter. Von 1997 bis 1999 leitete er dort die damalige Außenstelle der polnischen Botschaft. Seit 2008 ist er Botschafter in Österreich.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Das könnte Sie auch interessieren: