Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zum Rückzug von Roland Koch:

Frankfurt/Oder (ots) - Mit Roland Koch verliert die CDU eine weitere Persönlichkeit, an der sich viele reiben mochten, die aber stets auch zur Lebendigkeit und Vielschichtigkeit einer Volkspartei beigetragen hatte. Für die Parteichefin und Kanzlerin Merkel ... ist der Abgang des streitlustigen Hessen in Wahrheit ein Verlust: Mit ihm geht einer der letzten profilierten Konservativen und dazu noch Wirtschaftsexperten von Bord der CDU. ... Die Gefahr, dass Merkels Partei zur langweiligen Mittelmaß-Veranstaltung verkommt, in der die glattgeschliffenen Pofallas, Gröhes oder Röttgens den (Unter-)Ton angeben, ist riesengroß. Und damit der drohende Verlust weiterer Stammwähler.

Pressekontakt:

Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: