Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) kommentiert die neuen Arbeitslosenzahlen:

    Frankfurt/Oder (ots) - Entgegen aller Vorhersagen sieht es auf dem deutschen Arbeitsmarkt gut aus. Ein wichtiger Grund dafür liegt auf der Hand: Die Kurzarbeit war rechtzeitig zur Krise durch großzügigere Regeln massiv ausgeweitet worden. Die Zahl von gut 800 000 Betroffenen zeigt, dass man sonst schnell bei vier Millionen Arbeitslosen oder mehr gelandet wäre. Sie zeigt aber auch, welche Gefahr darin verborgen ist - wenn der wirtschaftliche Aufschwung nur sehr verhalten ist oder ganz ausbleibt. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: