Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung (Frankfurt/Oder) kommentiert den Mindestlohn für Pflegekräfte:

    Frankfurt/Oder (ots) - Bei der Pflege droht die Gefahr, dass Krankenkassen bei der Bezahlung mit Mindestlohn kalkulieren statt mit dem Einkommen von Fachkräften. Doch das komplizierte Aushandeln ist der Mühe wert. Auch von Dienstleistungen muss man anständig leben können. Gerade in der Pflege, deren Bedeutung immer größer wird. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: