Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Franfurt (Oder) kommentiert das Pechstein-Urteil des Sportgerichtshofs:

    Frankfurt/Oder (ots) - Ihr Fall ist bisher einzigartig in der Sportgeschichte und hat einen faden Beigeschmack. Schließlich ist die Verurteilung lediglich durch Indizien erfolgt. Es gibt nicht eine einzige Probe der Olympiasiegerin, die einen positiven Dopingbefund hervorgebracht hätte. Von Beginn an konnte man sich der Ansicht nicht erwehren, dass Pechstein den Stempel der Geächteten auf der Stirn trug ... Es wäre aber nicht das erste Mal, dass der Sportgerichtshof irrt. Claudia Pechstein hat ihre letzte Runde noch nicht eingeläutet. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: