Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Kommentarauszug zur Debatte über eine Pkw-Maut:

Frankfurt/Oder (ots) - Man kann darauf wetten, dass eine Pkw-Maut von den "Experten" wie bestellt gefordert wird, natürlich zweckbestimmt für Straßenbau. In Wahrheit sucht die künftige Regierung verzweifelt nach neuen Geldquellen - die Lkw-Maut bringt wegen der Krise viel weniger als geplant und jetzt soll die Branche sogar von weiteren Erhöhungen verschont werden. Die Weichen für eine Pkw-Maut wurden im Frühjahr gestellt. Damals gingen die Kfz-Steuern in Bundes-Obhut über. Die Ministerpräsidenten können jetzt protestieren und alles bequem auf den Bund abschieben. Pressekontakt: Märkische Oderzeitung CvD Telefon: 0335/5530 563 cvd@moz.de Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: