Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) übermittelt Ihnen eine Nachricht, die wir in unserer Donnerstag-Ausgabe veröffentlichen.

    Frankfurt/Oder (ots) - Frankfurt (Oder). Das von der Stahlkrise betroffene Stahlwerk von ArcelorMittal im brandenburgischen Eisenhüttenstadt erhält prominente Unterstützung. Wie die Märkische Oderzeitung Frankfurt (Oder) berichtet, hat SPD-Kanzlerkandidat und Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier Kontakt zu Konzernchef Lakshmi Mittal aufgenommen. In einem Telefonat loteten beide nach Angaben aus SPD-Kreisen die Möglichkeiten zum Erhalt des früheren EKO aus, berichtet das Blatt. Steinmeier setzte sich für den Erhalt der Arbeitsplätze ein und wies Mittal darauf hin, dass die Bundesregierung die Verlängerung des Kurzarbeitergeldes - von derzeit 18 auf 24 Monate - sowie die Übernahme der Sozialversicherungsbeiträge plane. Der große Hochofen des Werks soll aufgrund der sinkenden Aufträge in den kommenden Wochen heruntergefahren werden. +++

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: