Märkische Oderzeitung

Märkische Oderzeitung: Vorabmeldung: Brandenburg präsentiert sich zum 3. Oktober in Warschau

    Frankfurt/Oder (ots) - Warschau (MOZ) Brandenburg wird sich anlässlich des diesjährigen Tags der deutschen Einheit am 2. und 3. Oktober mit mehreren Veranstaltungen in Polens Hauptstadt Warschau präsentieren. Unter anderem seien Treffen einer Wirtschaftsdelegation mit polnischen Unternehmern sowie ein Konzert des Filmorchesters Babelsberg geplant, erklärte der Bevollmächtigte beim Bund und für Europaangelegenheiten, Gerd Harms, der "Märkischen Oderzeitung". Harms hielt sich am Mittwoch und Donnerstag zu Gesprächen in Warschau auf. Bei den Treffen mit Parlamentsabgeordneten und Regierungsvertretern sei der deutliche Wille zum Ausdruck gekommen, die Zusammenarbeit wieder stärker zu fördern, sagte Harms weiter. Besonderes Interesse gäbe es an dem Projekt einer "Oder-Partnerschaft", in dem die grenznahen Bundesländer und polnischen Wojewodschaften eine enge Kooperation erreichen wollen. Irritationen, die es dazu bisher in Polens Zentralregierung gegeben habe, sollen durch die Einbeziehung der regionalen Regierungsbeauftragten (Wojewoden) beseitigt werden. Auch sei die Stärkung des trilateralen Jugendparlaments vereinbart worden, das Vertreter aus Brandenburg, der Wojewodschaft Masowien und der Französischen Hauptstadtregion Isle de France gebildet haben. (Bei Verwendung bitte Quellenangabe)

Pressekontakt:
Märkische Oderzeitung
CvD

Telefon: 0335/5530 563
cvd@moz.de

Original-Content von: Märkische Oderzeitung, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Märkische Oderzeitung

Das könnte Sie auch interessieren: