Olympiaregion Seefeld

Seefeld lädt zum Fest "Altes Handwerk Tirol"

Bereits zum 11. Mal lädt die Seefelder Kaufmannschaft vom 13. bis 14. September zu dieser traditionsreichen Veranstaltung.

Seefeld (ots) - Alljährlich werden Handwerker aus Nord-, Süd- und Osttirol, sowie dem benachbarten Bayern nach Seefeld geladen um den Besuchern ihre Zunft näher zu bringen. Schmiede, Schnitzer, Drechsler, Latschenölbrenner und viele mehr reisen mit ihrem Originalwerkzeug zu diesem besonderen Fest an und demonstrieren an mehr als 100 Ständen und Freiflächen eindrucksvoll ihr Können.

In der Sonderausstellung "Das Werkzeug unserer Väter" in der Alten Feuerwehrhalle werden Nutzwerkzeuge aus dem Ackerbau bis hin zur Forstwirtschaft präsentiert. Eine weitere spezielle Schau wird mit "Alles rund um die Tracht" im Kapitelsaal der Seefelder Pfarrkirche präsentiert. Hier können Trachtenschneider, Zinngürtelmacher, Gamsbartbinder bei ihrer Arbeit bewundert werden.

Nach dem Einzug der Musikkapelle Scharnitz bevölkern am Samstag jede Menge "PS" die Seefelder Fußgängerzone: die "Luitascher Traktorspinner" führen ihre legendären Oldtimer-Zugmaschinen vor.

Einen der Höhepunkte des Festes bietet der große Trachtenumzug am Sonntag. Über 350 Darsteller aus allen Teilen Tirols präsentieren historische Trachtenkleidung und deren Verwendung im Winter und Sommer, für Fest- und Werktage.

Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Besucher werden mit heimischer Küche und mit bodenständige Produkten wie Schnäpse, Speck, Wurst, Käse und natürlich köstliche "Kiachl" verwöhnt. Ein kleiner Bauernhof am Dorfplatz ist vor allem für die Kinder ein attraktiver Anziehungspunkt. Während des gesamten Wochenendes kommen Liebhaber echter Volksmusik voll auf ihre Kosten.

Für Kurzentschlossene:

TRADITION - ERLEBEN

Gültig vom 11. - 14.09.2008

Inkl. Festabzeichen, eine Flasche selbstgebrannten Schnaps sowie eine zünftige "Brettljaus´n" und eine Berg- und Talfahrt mit der Bergbahn.

PAUSCHALPPREIS: (bis zu 4 Personen)

3 Nächte im 2-Raum Appartement: Euro 329,- pro Appartement (ohne Verpflegung)

(buchbar in sämtlichen Unterkunftskategorien / Kinderermäßigungen bzw. Einzelzimmerzuschläge auf Anfrage)

Bildmaterial unter: http://www.tourismuspresse.at/redirect.php?seefeld7

Rückfragehinweis: Olympiaregion Seefeld Dir. Markus Tschoner Klosterstrasse 43 A-6100 Seefeld Tel.: +43 (0)50 880 0 Fax: +43 (0)50 880 91 mailto:markus.tschoner@seefeld.at http://www.seefeld.com

Medienkontakt: pro.media kommunikation c/o christian jost mailto:promedia@pressezone.at http://www.pressezone.at

 
Original-Content von: Olympiaregion Seefeld, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: