Media Markt

Mutige Media Markt-Kunden: Jeder fünfte sieht Deutschland im WM-Finale (mit Bild)

Eine bundesweite Aktion von Media Markt, Deutschlands Elektrofachmarkt Nummer Eins, bringt es an den Tag: Rund 12 Prozent der Kunden trauen der deutschen Mannschaft den Sieg bei der FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zu. Wenn sie recht behalten, können sie sich nicht nur über den Titelgewinn freuen, sondern auch über die ...

Ingolstadt (ots) - Eine bundesweite Aktion von Media Markt, Deutschlands Elektrofachmarkt Nummer Eins, bringt es an den Tag: Rund 12 Prozent der Kunden trauen der deutschen Mannschaft den Sieg bei der FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika zu. Wenn sie recht behalten, können sie sich nicht nur über den Titelgewinn freuen, sondern auch über die komplette Rückerstattung des Kaufpreises für einen neuen Fernseher.

"Fernseher für umsonst" hieß das Motto der größten Verkaufsaktion im deutschen Elektrofachhandel vor der FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft: Bis Ende Mai konnten Kunden, die bei Media Markt einen neuen Fern-seher der Top-Marken LG, Panasonic, Philips, Toshiba, Samsung und Sony kauften, zugleich einen Tipp zu den Chancen der deutschen Mannschaft abgeben. Die Belohnung: Je erfolgreicher Jogi Löws Elf abschneiden wird, desto mehr Geld wird es zurückgeben, wenn man richtig getippt hat: 10 Prozent des Kaufpreises, wenn sie das Achtelfi-nale erreichen, 15 Prozent für das Viertelfinale, 20 Prozent für das Halbfinale, 25 Prozent für das Finale und ganze 100 Prozent für den Weltmeistertitel.

Kein Wunder, dass tausende von Fußballfans die Gelegenheit nutzten, noch schnell ein neues Fernsehgerät anzuschaffen - zumal sich dies allein schon deshalb lohnte, weil erstmals sämtliche Spiele in brillanter HDTV-Qualität übertragen werden. Führende Markenhersteller haben daher vor dem Fußballereignis noch TV-Geräte mit neuesten Emp-fangs-Technologien auf den Markt gebracht, die für authentische Stadionatmosphäre im Wohnzimmer sorgen.

Inzwischen hat Media Markt die Tippscheine seiner Kunden ausge-zählt. Das Ergebnis: Knapp 12 Prozent erwarten, dass die deutsche Elf Weltmeister wird, und rund 5 Prozent tippen, dass sie das Finale erreicht. Die meisten Kunden schätzen die Erfolgschancen eher nüch-terner ein: 29 Prozent tippen auf das Halbfinale, 37 Prozent auf das Viertelfinale und 17 Prozent auf das Achtelfinale. Die Nüchternheit sagt jedoch nicht nur etwas über die erwarteten spielerischen Leistungen der Nationalelf aus, sondern auch über die Psychologie des Sparens: Offenbar setzen Kunden eher auf einen sicher geglaubten niedrigere Rückzahlung als auf die Möglichkeit, tatsächlich den gesamten Kaufpreis zurückzubekommen.

Über Media Markt

Mit einem Nettoumsatz von 6 Milliarden Euro und 15.234 Mitarbeitern im Jahr 2009 ist Media Markt Deutschlands Elektrofachmarkt Nummer Eins. Kennzeichnend für das 1979 gegründete Unternehmen, das unter dem Dach der Media-Saturn-Holding GmbH geführt wird, sind die einzigartige Auswahl an Markenprodukten zu Tiefpreisen, kom-petente Beratung, guter Service, ein unverwechselbarer Werbeauftritt und seine de-zentrale Struktur. Jeder Geschäftsführer ist zugleich Mitgesellschafter seines Marktes und zeichnet damit für Sortiment, Preisgestaltung, Personal und Marketing verantwortlich. In Deutschland gibt es derzeit 235, europaweit 589 Media Märkte in 14 Ländern.

Pressekontakt:

Media Markt
Unternehmenskommunikation
Eva Simmelbauer
Wankelstraße 5
D-85046 Ingolstadt
Tel.: +49 (841) 634-1111
Fax: +49 (841) 634-2478

E-Mail: presse@mediamarkt.de

Original-Content von: Media Markt, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Media Markt

Das könnte Sie auch interessieren: