ElitePartner

Sie steht einfach nicht auf Dich: So zeigt frau Desinteresse

Hamburg (ots) - Ist sie nur schüchtern oder nicht interessiert? ElitePartner.de klärt auf: Die Online-Partnervermittlung fragte 2.742 Singlefrauen, wie sie sich verhalten, wenn sie nicht interessiert sind.

Fünf Zeichen für Desinteresse

   1. Ich lasse mich nicht einladen. (40%)
   2. Ich gebe vor sehr beschäftigt zu sein. (39%)
   3. Ich verschiebe Treffen. (34%)
   4. Ich nehme ihn zur Begrüßung nicht in den Arm. (31%)
   5. Ich warte länger, bis ich mich zurückmelde. (26%) 

Sie zahlt ihren Kaffee selbst

Wenn sie seine Einladung ablehnt und ihre Rechnung lieber selbst zahlt, können Männer sicher sein: Sie ist nicht interessiert. Das Gleiche gilt, wenn die Angebetete super beschäftigt ist oder Treffen immer wieder verschiebt. Jede zehnte Singlefrau schlägt zudem Treffen zusammen mit anderen Personen vor, wenn sie nichts von einem Mann will. Und neun Prozent schauen ihrem Gegenüber dann nicht in die Augen.

Kommentar: Männer verwechseln Desinteresse mit rarmachen

"Männern wird auch heute noch die so genannte Jäger-Rolle zugeschrieben, während Frauen sich eher rarmachen" erläutert Diplom-Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner.de. "Die Krux dabei: Hat sie kein Interesse, interpretiert mann ihre Signale als so genanntes rarmachen. Dabei gibt es feine Unterschiede: Zieht sie sich ein wenig zurück, möchte sie, dass er sich bemüht und sein Interesse beweist. Verschiebt sie dagegen vereinbarte Treffen oder zeigt sich terminlich völlig verplant, möchte sie damit nicht seinen Jagdinstinkt aktivieren, sondern einfach ihre Ruhe."

Pressekontakt:

ElitePartner.de
Anna Kalisch
Tel.: 040 - 60 00 95 - 17
Mittelweg 22 | 20148 Hamburg
E-Mail: Anna.Kalisch@ElitePartner.de
Original-Content von: ElitePartner, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: