ElitePartner

Dating-Regeln aus der Steinzeit: Er ist aktiv, sie macht sich rar

Hamburg (ots) - Frauen machen Karriere, fahren große Autos, Männer shoppen, bügeln, hüten Babys. Alles kein Problem. Doch beim Dating gelten Steinzeitregeln: 60 Prozent der Männer finden es gut, wenn sie sich rar macht. Und Frauen überlassen gern ihm die Initiative. So das Ergebnis einer Studie der Online-Partnervermittlung ElitePartner.de (7.000 Befragte).

1. Frauen trauen sich nicht

Nur knapp jede dritte Frau traut sich, einen Mann um eine Verabredung zu bitten. Dabei finden es 93 Prozent der Singlemänner gut, wenn frau fragt. Tipp: "Männer schätzen es zwar, wenn Frauen die Initiative ergreifen", erklärt Diplom-Psychologin Lisa Fischbach von ElitePartner.de. "Trotzdem verunsichert sie weibliche Dominanz relativ schnell. Seien Sie also nicht zu forsch! Lassen Sie ihm Spielraum für Aktivität: Fragen Sie nach einem Date, aber lassen Sie ihn einen Ort vorschlagen."

2. Sie macht sich rar

60 Prozent der Männer finden es gut, wenn sie um eine Frau kämpfen müssen. Umgekehrt macht sich jede Zweite beim Kennenlernen rar, damit er sich mehr bemüht. Tipp: "Wir begehren das, was wir nicht haben können", erläutert Fischbach. "Deshalb ist der alte Ratschlag 'rar machen' gar nicht verkehrt, um Interesse anzustacheln. Wichtig ist die Balance: Zeigen Sie keine kalte Schulter, aber reden Sie auch nicht gleich von Heirat. Das richtige Maß an Zuwendung und Erobern lassen macht das Kennenlernen auch ohne Machtspielchen spannend."

3. Er ruft nach dem Date an

80 Prozent der Männer rufen bei Interesse nach dem ersten Date schnell an. Drei Viertel der Frauen warten ab, bis er sich meldet. Tipp: "Männer sind meist wenig zurückhaltend, wenn ihnen eine Frau gefällt", so Fischbach. "Doch natürlich kann auch frau den ersten Schritt tun. Wenn er wirklich interessiert ist, freut er sich!"

Pressekontakt:

Anna Kalisch
Mittelweg 22
20148 Hamburg
040/600095-17
Anna.Kalisch@ElitePartner.de

Original-Content von: ElitePartner, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: ElitePartner

Das könnte Sie auch interessieren: