Rheintex Verwaltungs AG (vormals Rheinische Textilfabriken AG, gegründet 1910)

euro adhoc: RTF AG
Korrektur: Veröffentlichung gemäß § 26 WpHG Abs. 1 Satz 1 mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------------------------------------

Angaben zum Mitteilungspflichtigen:
-----------------------------------
Name:    siehe Meldetext
Sitz:
Staat:

Angaben zum Emittenten:
-----------------------
Name:    RTF AG
Adresse: Friedrich-Ebert-Str. 123 d, 42117 Wuppertal
Sitz:    Wuppertal
Staat:   Deutschland 

18.07.2008

RTF AG Amtsgericht Wuppertal, HRB 2364

Veröffentlichung nach §§ 21, 26 WpHG

1.      Die Goldsmith Capital Partners Limited, mit Sitz auf den Cayman Islands,
hat uns gemäß § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an
unserer Gesellschaft am 11. Juli 2008 nach wie vor 28,25 % (200.000 Stimm-rechte
von insgesamt 708.000 Stimmrechten) beträgt.
        Jedoch werden der Goldsmith Capital Partners Limited sämtliche dieser
Stimm-rechte seit dem 11. Juli 2008 gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG von der
Blacksmith Fund Limited, Cayman Islands, über die Goldsmith Capital Partners
L.P, Cayman Islands, zugerechnet. Darüber hinaus sind der Goldsmith Capital
Partners Limited sämtliche Stimmrechte auch gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in
Verbindung mit Satz 2 WpHG von der Blacksmith Fund Limited, Cayman Is-lands,
zuzurechnen.

2.      Die Goldsmith Capital Partners L.P., mit Sitz auf den Cayman Islands hat
uns gemäß § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an
unse-rer Gesellschaft am 11. Juli 2008 nach wie vor 28,25 % (200.000 Stimmrechte
von insgesamt 708.000 Stimmrechten) beträgt.
        Jedoch werden der Goldsmith Capital Partners L.P. sämtliche dieser
Stimmrech-te seit dem 11. Juli 2008 gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG von der
Blacks-mith Fund Limited, Cayman Islands, zugerechnet. Darüber hinaus sind der
Goldsmith Capital Partners L.P. als Investment Manager der Blacksmith Fund
Limited, Cayman Islands, sämtliche Stimmrechte auch gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr.
6 WpHG zuzurechnen.

3.      Die Blacksmith Fund Limited, mit Sitz auf den Cayman Islands, hat uns
gemäß § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG mitgeteilt, dass ihr Stimmrechtsanteil an unserer
Ge-sellschaft am 11. Juli 2008 nach wie vor 28,25 % (200.000 Stimmrechte von
insgesamt 708.000 Stimmrechten) beträgt.
Jedoch werden sämtliche dieser Stimmrechte von der Blacksmith Fund Limited,
Cayman Islands, seit dem 11. Juli 2008 direkt gehalten.

4.      Herr Clemens J. Vedder, Schweiz, hat uns gemäß § 21 Abs. 1 Satz 1 WpHG
mitgeteilt, dass sein Stimmrechtsanteil an unserer Gesellschaft am 11. Juli 2008
nach wie vor 28,25 % (200.000 Stimmrechte von insgesamt 708.000 Stimmrech-ten)
beträgt.
        Jedoch werden Herrn Clemens J. Vedder sämtliche dieser Stimmrechte seit
dem 11. Juli 2008 gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 WpHG von der Blacksmith Fund
Limited, Cayman Islands, über die Goldsmith Capital Partners L.P, Cayman
Is-lands, und die Goldsmith Capital Partners Limited, Cayman Islands,
zugerech-net. Darüber hinaus sind Herrn Clemens J. Vedder sämtliche Stimmrechte
auch gemäß § 22 Abs. 1 Satz 1 Nr. 6 in Verbindung mit Satz 2 WpHG von der
Blacksmith Fund Limited, Cayman Islands, zuzurechnen.


        Wuppertal, den 18. Juli 2008

RTF AG 

Der Vorstand

Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Textil/Bekleidung
ISIN: DE0007034001
WKN: 703400
Börsen: Börse Düsseldorf / Regulierter Markt

Original-Content von: Rheintex Verwaltungs AG (vormals Rheinische Textilfabriken AG, gegründet 1910), übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Rheintex Verwaltungs AG (vormals Rheinische Textilfabriken AG, gegründet 1910)

Das könnte Sie auch interessieren: