nitro berliner journalisten

Last Minute Workshop: Sicher buchen und Daten austauschen Für freie Journalisten, Medienbüros und -agenturen

    Berlin (ots) - "Berliner Journalisten", das unabhängige Medienmagazin für Deutschland, veranstaltet mit Unterstützung des IT-Dienstleisters und Rechnungswesenspezialists DATEV eG ein Seminar zum Thema prüfungssicheres Buchen und elektronischer Datenaustausch.

    Wer unter Zeitdruck recherchiert und schreibt, ist auf eine zuverlässige Software und Technik angewiesen. Auch Verwaltungsarbeiten wie das Schreiben von Rechnungen und die Buchführung sollten sich schnell erledigen lassen oder ausgelagert werden können. Die DATEV bietet dafür komfortable technische und organisatorische Möglichkeiten, die auch von Journalisten genutzt werden können.  Das gilt für die Finanzbuchführung ebenso wie für IT-Lösungen rund um das sichere Surfen im Internet und den Datenaustausch in Netzwerken.

    Die DATEV stellt qualitativ hochwertige Softwarelösungen und IT-Dienstleistungen zur Verfügung, insbesondere für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Rechtsanwälte sowie deren Mandanten, also auch für mittelständische Unternehmen und Freiberufler. Sie verwendet dabei besonders große Sorgfalt auf Datensicherheit und Datenschutz, die für diese Zielgruppen besonders wichtig sind. Das Angebot für Unternehmen und Freiberufler wurde in den vergangenen Jahren sukzessive ausgebaut. Diese Produkte und Dienstleistungen können in Absprache mit einer Steuerberatungskanzlei beispielsweise im Journalistenbüro eingesetzt werden. In dem Leserworkshop mit "Berliner Journalisten" bekommen freie Medienschaffende einen Einblick in die Möglichkeiten, die diese technischen Lösungen für ihren Berufsalltag bieten.

    Die Themen und Referenten: 1. Teil: Buchführung mit Software-Einsatz für Journalisten mit Detlef Loczenski StB/vBP, Vizepräsident StBK Berlin

    2. Teil: Datenschutz und Datensicherheit am PC, im Internet und in Netzwerken mit Dr. Manuela Starke, DATEV eG

    Termin: 7. Dezember 2007, 10 bis 17 Uhr

    Ort: DATEV Informationszentrum Berlin, Einemstr. 24 (1. Etage), 10785 Berlin, www.datev.de

    Preis: 80,00 Euro Sonderkonditionen für freie Journalisten und Mitglieder von journalistischen Berufsverbänden erfragen Sie bitte per E-Mail.

    Anmeldung unter service@berliner-journalisten.com oder Fax 030/28 50 43 34 www.berliner-journalisten.com

Pressekontakt:
Berliner Journalisten
Bettina Schellong-Lammel
Telefon: 0173 20 74 600
redaktion@berliner-journalisten.com

Original-Content von: nitro berliner journalisten, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: nitro berliner journalisten

Das könnte Sie auch interessieren: