TV DIGITAL

"Harte Jungs und leichte Mädels": Für ein exklusives Fotoshooting mit TV DIGITAL tauschen Jan Fedder und seine Kollegen vom "Großstadtrevier" jetzt die Rollen.

    Hamburg (ots) - Die Serie "Großstadtrevier" wird mittlerweile seit 23 Jahren im Ersten ausgestrahlt. Zum Start der 23. Staffel (ab 21. September 2009) bat TV DIGITAL die Stars des TV-Polizeireviers zum großen Fotoshooting der anderen Art: Rotlichtmilieu statt Revier, Striptease-Bar anstelle vom Streifenwagen, Prostituierten-Look statt Polizei-Uniform. "Harte Jungs und leichte Mädels" lautete das Motto für das Shooting.

    Für Jan Fedder (54) den Star der ARD-Serie, war der Ausflug auf die andere Seite des Gesetzes "ein großer Spaß". Als Zuhälter mit Goldkette und Sonnenbrille zeigte der Schauspieler, dass er sich auf dem Hamburger Kiez auskennt: "Die Reeperbahn hat mich zu dem gemacht, der ich heute bin. Ich bekam früher auch Angebote aus dem Milieu, als Zuhälter zu arbeiten. Zum Glück hatte ich schon einen Beruf - Schauspieler. Dieser Beruf hat mich wohl vor einer ,Karriere' auf dem Kiez gerettet", so Jan Fedder im exklusiven Interview mit TV DIGITAL.

    Neben Fedder posierten auch seine "Revierkollegen" Anja Nejarri, Peter Heinrich Brix, Till Demtrøder, Maria Ketikidou und Sophie Moser für TV DIGITAL und Starfotograf Arne Weychardt. Außerdem dabei: Saskia Fischer (42). Die Enkeltochter von Johannes Heesters spielt in den neuen Folgen "Großstadtrevier" die neue Kommissariatsleiterin. Für die Fotos schlüpfte sie in die Rolle der Puffmutter. "Ich mag Verkleidungen und liebe es, alle Facetten von mir zu zeigen", so die Schauspielerin.

    Mit dem aufwendigen Fotoshooting stellt die 14-tägliche Programmzeitschrift der Axel Springer AG wieder einmal ihre herausragende optische Qualität und Exklusivität unter Beweis. Die zweitägige Produktion fand rund um die sündige Meile in Hamburg statt, u.a. am Hamburger Hafen und dem legendären Kiez-Lokal mit Boxkeller "Ritze".

    Fotos und Aussagen aller Darsteller in Heft 19/2009 von TV DIGITAL (EVT: 4.9.2009). Fotos und Zitate, auch auszugsweise, nur bei Nennung der Quelle "TV DIGITAL" zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:
Julia Brinckman, TV DIGITAL,
Tel. +49 (0) 40 347-29634,
julia.brinckman@axelspringer.de

Fotos:  Michael Seigfried, TV DIGITAL,
Tel. +49 (0) 40 347-29721,  michael.seigfried@axelspringer.de

Original-Content von: TV DIGITAL, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: TV DIGITAL

Das könnte Sie auch interessieren: