Wort & Bild Verlag - Baby und Familie

Frauen bleiben in der Sauna gerne unter sich - Umfrage: Jede Dritte bevorzugt nach Geschlechtern getrenntes Saunieren

Baierbrunn (ots) - Vielen Frauen scheint es unangenehm, gemeinsam mit Männern in der Sauna zu sitzen. Eine repräsentative Umfrage im Auftrag des Apothekenmagazins "Baby und Familie" fand heraus, dass jede dritte Saunanutzerin (35,6 %) prinzipiell nur in eine nach Geschlechtern getrennte Sauna geht. Bei den Männern sind das deutlich weniger: Nur jeder sechste Saunanutzer (16,8 %) gibt an, prinzipiell nur am "Männertag" in die Sauna zu gehen. Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Apothekenmagazins "Baby und Familie", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.079 Bundesbürgern ab 14 Jahre, darunter 235 Männer und 212 Frauen, die mindestens 1-2-mal im Jahr in eine Sauna gehen. Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Baby und Familie" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.baby-und-familie.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Baby und Familie, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Baby und Familie

Das könnte Sie auch interessieren: