Qualys

Qualys führt bahnbrechenden Gratisservice zur Malware-Erkennung ein, um Websites vor bösartigen Aktivitäten zu schützen und Malware-Verteilung an Site-Besucher zu verhindern

San Francisco, Kalif. (ots) - Der neue, auf hochentwickelter Verhaltensanalyse basierende Dienst arbeitet mit einer "False Positive-Rate nahe Null" und kann täglich Millionen von URLs scannen

Qualys®, Inc., der führende Anbieter von On-Demand-Lösungen für das Management von IT-Sicherheitsrisiken und Compliance, stellte heute auf der RSA Conference USA 2010 (Stand # 1432) den neuen Gratisservice QualysGuard® Malware Detection vor, der Websites jeder Größe auf der ganzen Welt proaktiv auf Malware-Infektionen und -Bedrohungen scannen kann. QualysGuard Malware Detection liefert Unternehmen automatische Warnungen und detaillierte Berichte zur effektiven Beseitigung gefundener Malware. "Tag für Tag werden Tausende von Websites mit Malware verseucht und geben diese dann an ihre Besucher weiter. Dabei merken die Besucher nur selten, dass sie infiziert oder ihre persönlichen Daten kompromittiert wurden", sagte Avivah Litan, VP und renommierter Analyst bei Gartner, Inc. "Unternehmen und Händler, die proaktive Maßnahmen zur laufenden Überwachung auf Malware-Bedrohungen treffen, tragen dazu bei, die Verbreitung von Malware-Infektionen zu vermindern und die Konsumenten im Internet zu schützen."

   QualysGuard Malware Detection schützt Websites und deren Besucher 
durch:
   - Tägliche Scans, die unverzüglich Informationen über 
     Malware-Probleme liefern
   - Automatische Warnungen, wenn Malware gefunden wurde
   - Identifikation anfälliger Code-Ausschnitte zur schnellen 
     und leichten Entfernung von Mal-ware 

QualysGuard Malware Detection führt sowohl statische als auch verhaltensbasierte Analysen durch, um Malware beim Scannen präzise zu ermitteln, und senkt damit die Zahl der False Positives auf nahezu Null. Die statische Analyse identifiziert Quellcode, der typischerweise für Angriffe verwendet wird, wie etwa verschlüsseltes JavaScript, Webbugs und Zeichencodierung in Inlineframes. Die Verhaltensanalyse erkennt, ob sich eine Website schädlich verhält, wenn sie mit einem ungepatchten Browser oder Betriebssystem besucht wird. Dabei wird ein ungepatchter Rechner auf verdächtige Aktivitäten überwacht.

"Wir haben QualysGuard Malware Detection entwickelt, um die Internetkriminalität zu bekämpfen und das Web sicherer zu machen", erklärte Philippe Courtot, Chairman und CEO von Qualys. "Wir bieten damit eine umfassende, kostenlose Lösung, die Unternehmen das Rüstzeug an die Hand gibt, um ihre Websites auf Malware-Bedrohungen zu überwachen und die erforderlichen Schritte zu ihrer Beseitigung zu unternehmen."

QualysGuard Malware Detection setzt virtuelle Rechner mit ungepatchten Browsern und Betriebssystemen ein, um verdächtiges Verhalten auf Webseiten festzustellen, und kann so täglich Millionen von Seiten scannen.

Gleichzeitig stellte Qualys den Service Qualys Go SECURE vor, mit dem Unternehmen ihren Online-Kunden demonstrieren können, dass sie Malware und andere Sicherheitsbedrohungen auf ihren Websites proaktiv ermitteln und beseitigen.

Verfügbarkeit

QualysGuard Malware Detection, ab sofort in Betaversion verfügbar, ist ein kostenfreier Dienst. Wenn Sie sich für diesen Dienst anmelden möchten, besuchen Sie bitte http://www.qualys.com/STOPMALWARE

Pressekontakt:

Kafka Kommunikation GmbH & Co KG
Ursula Kafka
++49 8976759434
ukafka@kafka-kommunikation.de
Original-Content von: Qualys, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: