Institut für Weiterbildung e.V.

"Steine der Weisen" - Neue Vorlesungsreihe mit Prof. Friedemann Schulz von Thun an der Universität Hamburg

Hamburg (ots) - Wir stehen täglich vor Herausforderungen. Den kurzfristigen, die sich aus der Bewältigung des Alltags ergeben, aber auch den ganz Großen unseres Daseins. Doch wie damit umgehen? Professor Dr. Friedemann Schulz von Thun plädiert für das Prinzip der "Stimmigkeit" und erläutert seinen Ansatz in einer sechsteiligen Vorlesungsreihe mit dem Titel "Auf der Suche nach Stimmigkeit in der Kommunikation und im Leben."

Im gewohnt anschaulich-amüsanten "Schulz von Thun-Stil" zeigt der Kommunikationswissenschaftler und Psychologe auf, wie sich die von ihm entwickelten Kommunikationsmodelle nicht nur als Basis für erfolgreiche Kommunikation bewähren, sondern eben auch als "Steine der Weisheit" für eine individuelle Entwicklung hin zu mehr Stimmigkeit im Leben.

Inneres Team, Situationsmodell, Werte- und Entwicklungsquadrat, Kommunikationsquadrat, Teufelskreismodell, Riemann-Thomann-Modell - Schulz von Thuns sechs Kommunikationsmodelle bilden die ideale Grundlage für den erfolgreichen Umgang mit Lebensthemen und Entscheidungen.

Zusätzlich wird der Autor der Bestseller-Trilogie "Miteinander reden" ein neues und unveröffentlichtes Modell zur Lebens(zwischen)-Bilanz präsentieren, zur Diskussion stellen und zur Selbstreflexion anleiten.

Die Vorlesungsreihe startet am Montag, den 24. August um 18.30 Uhr mit "Ich komme ohne Tee aus! Das Ideal der Stimmigkeit in der Kommunikation und im Leben" und dann jeweils montags bis zum 28. September in den Räumen der Universität Hamburg.

Die Vorlesungsreihe ist ein Kooperationsprojekt mit dem Schulz von Thun Institut für Kommunikation. Ausführliche Informationen zum Programm finden Sie unter: www.schulz-von-thun.de.

Pressekontakt:

Verantwortlich für diese Pressemitteilung:
Institut für Weiterbildung e.V. an der Fakultät Wirtschafts- und
Sozialwissenschaften der Universität Hamburg
Heike Klopsch, Öffentlichkeitsarbeit und Marketing, Rentzelstr. 7,
20146 Hamburg, Tel. 040 / 42838-6128.
E-Mail: Heike.Klopsch@wiso.uni-hamburg.de
Original-Content von: Institut für Weiterbildung e.V., übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Institut für Weiterbildung e.V.

Das könnte Sie auch interessieren: