RHI AG

EANS-Stimmrechte: RHI AG
Veröffentlichung gemäß § 93 BörseG mit dem Ziel der europaweiten Verbreitung

--------------------------------------------------------------------------------
  Stimmrechtsmitteilung übermittelt durch euro adhoc mit dem Ziel einer
  europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich.
-------------------------------------------------------------------------------- 
Angaben zum Mitteilungspflichtigen: 
----------------------------------- 
Name:    FEWI BeteiligungsgmbH
Sitz:    Großdingharting
Staat:   Deutschland 
Angaben zum Emittenten:
----------------------- 
Name:    RHI AG
Adresse: Wienerbergstrasse 11, 1100 Wien
Sitz:    Wien
Staat:   Österreich 
Der Vorstand der RHI AG teilt mit, dass ihm soeben von der FEWI
Beteiligungsgesellschaft mbH ein Brief nachstehenden Inhalts übermittelt wurde: 
"Herr Dr. Wilhelm Winterstein hat am 11.11.2009 einen Anteil von insgesamt
4.000.000 Stimmrechten an der RHI AG, Wien auf die FEWI Beteiligungsgesellschaft
mbH, Großdingharting (D), übertragen, die dadurch die Meldeschwellen von 5 vH
sowie 10 vH gemäß § 91 Absatz 1 BörseG überschritten hat.  Herr Dr. Wilhelm
Winterstein hat dadurch die Meldeschwellen von 10 vH sowie 5vH gemäß § 91 Absatz
1 BörseG unterschritten.
Die Anteile der FEWI Beteiligungsgesellschaft mbH, Großdingharting (D), sind
gemäß § 92 Ziffer 4 BörseG Herrn Dr. Wilhelm Winterstein zuzurechnen, der
dadurch die Meldeschwellen von 5 vH sowie 10 vH gemäß § 92 iVm § 91 Absatz 1
BörseG überschritten hat." 
Ende der Mitteilung                               euro adhoc
-------------------------------------------------------------------------------- 

Rückfragehinweis:


Branche: Feuerfestmaterialien
ISIN: AT0000676903
WKN: 874182
Index: ATX Prime, ATX
Börsen: Wien / Amtlicher Markt

Original-Content von: RHI AG, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: RHI AG

Das könnte Sie auch interessieren: