Italtel

Markteinführung von Itaca - Italtel lanciert eine umfassende Datenanalyselösung zur Optimierung des Kundenerlebnisses

Mailand (ots/PRNewswire) - Mit dem modularen Ansatz von Itaca können Dienstleister Nutzen aus Big Data ziehen und bessere Einblicke in die Kundenzufriedenheit gewinnen

Italtel, ein führendes Telekommunikationsunternehmen in den Bereichen IT-Systemintegration, Managed Services, Network Functions Virtualization (NFV) und All-IP-Lösungen, gab heute bekannt, dass es seine Lösung Itaca (Italtel Analytics Configurable Asset) auf dem Mobile World Congress 2017 vorstellen wird.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20130429/612742 )

Als modulare und konfigurierbare Analyselösung optimiert Itaca mithilfe von durchgängiger Transparenz, Know-how und Kenntnis des Netzwerks und der gelieferten Dienstleistungen das Endanwendererlebnis.

Die Lösung extrahiert Erkenntnisse und Nutzen aus der riesigen Datenmenge und -vielfalt, die üblicherweise aus dem Netzwerk und den Dienstleistungen bezogen werden, sowie Informationen aus der Webanalyse. Itaca basiert auf einer Reihe von Modulen zur Erfassung, Verarbeitung, Speicherung und Visualisierung von Daten und kann fortschrittliche statistische Analysen und kundenspezifische Berichte liefern.

"Dienstleister streben danach, innovative Dienstleistungen anzubieten und gleichzeitig die Qualität des Kundenerlebnisses zu verbessern", so Tullia Zanni, Head of Solutions Marketing, Management & Offering bei Italtel. "Italtel unterstützt Dienstleister bei der Weiterentwicklung ihrer Plattformen, damit sie die Qualität der Art und Weise, wie eine Dienstleistung ihren Kunden bereitgestellt wird, kontrollieren und verbessern können."

Durch die Integration herkömmlicher Informationen über das Netzwerk und die Dienstleistungen sowie innovativer Analysen von Online-Quellen optimiert Itaca operative Fähigkeiten, indem es frühzeitig zunehmende Kundenunzufriedenheit identifiziert und den Zustand sowie die Qualität der bereitgestellten Dienstleistungen deutlicher macht.

Die Data Science (http://www.italtel.com/content/uploads/2016/08/Data-Science-Brochure.pdf)-Funktion ist ein spezifischer Bestandteil in Itaca. Sie ermöglicht die Anreicherung von Standard-Daten mit nützlichen Informationen, die aus solchen unstrukturierten Quellen wie Dienstleister-Websites, Blogs, Foren und sozialen Netzwerken extrahiert werden. Dies wird durch die Anwendung eines streng wissenschaftlichen Ansatzes auf die Daten erreicht. Dieser Ansatz besteht aus mathematischen Modellen, Sentiment- und semantischen Maschinen sowie maschinellem Lernen, dessen Logik auf der Definition der spezifischen Geschäftsanforderungen der Kunden basiert.

Italtel wird seine Itaca-Lösung zusammen mit seinem Produktportfolio für Netzwerk-Transformation, das Internet der Dinge und 5G-Märkte auf dem Mobile World Congress - Stand 2G10, Halle 2 - vorstellen. Der Kongress findet vom Montag, dem 27. Februar bis Donnerstag, dem 2. März in der Fira Gran Via in Barcelonastatt.

Italtel entwickelt und bietet All-IP-Kommunikationslösungen, Managed Services, IT-System-Integration-Services, Netzwerkintegration und Migrationsaktivitäten. Weitere Informationen (http://www.italtel.com/about/about-italtel/)http://www.italtel.com

Pressekontakt:

Laura Borlenghi
Tel.: +39-024-388-5275

+39-335-769-4240

laura.borlenghi@italtel.com

Original-Content von: Italtel, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Italtel

Das könnte Sie auch interessieren: