BILD.de

AGOF internet facts 2009-II: BILD.de steigert Reichweite im Internet auf 5,59 Millionen

    Berlin (ots) - BILD.de gewinnt weiterhin neue Nutzer: Wie die aktuellen Ergebnisse der AGOF internet facts 2009-II zeigen, konnte Deutschlands größtes News- und Entertainment-Portal die Internetreichweite im zweiten Quartal 2009 von 5,52 auf 5,59 Millionen Unique User steigern. Das entspricht einem Wachstum von 1,3 Prozent im Vergleich zur letzten Erhebungswelle (2009-I). Damit wird der Wettkampf um die Reichweitenführerschaft unter den Nachrichten-Portalen noch spannender. 20 000 Unique User trennen BILD.de noch von "Spiegel Online".

    "Wir sind stolz, dass die Redaktion mit der Fülle an multimedialen Nachrichten und Serviceangeboten offensichtlich genau den Nerv der Nutzer trifft und unser Angebot so an die Spitze der Informationsangebote führt", sagt Manfred Hart, Chefredakteur BILD.de.

    Bei den Visits und den Page Impressions behauptet BILD.de bereits die Spitzenposition unter den Nachrichten-Portalen: Den aktuellen IVW-Ergebnissen (8/2009) zufolge konnte BILD.de mit über 103 Millionen Visits den bisherigen Marktführer "Spiegel Online" überholen und gleichzeitig mit über 1,36 Milliarden Page Impressions den Abstand zu anderen Nachrichten-Websites deutlich ausbauen.

Pressekontakt:
Tanja Schlinck
Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 13
tanja.schlinck@axelspringer.de

Original-Content von: BILD.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: BILD.de

Das könnte Sie auch interessieren: