lastminute.de

Spinnen: Gänsehaut pur für Deutsche
Welche Ängste hierzulande für schlaflose Nächte sorgen
Wohin Mutige reisen sollten, um ihrer Phobie ins Auge zu sehen

Spinnen: Gänsehaut pur für Deutsche / Welche Ängste hierzulande für schlaflose Nächte sorgen / Wohin Mutige reisen sollten, um ihrer Phobie ins Auge zu sehen
lastminute.de_No WIFI. Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/53551 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/lastminute.de"

München (ots) - Gänsehaut, Herzrasen, Schweißausbrüche - pünktlich zum internationalen "Face Your Fears Tag" am 11. Oktober und mit Beginn der dunklen Jahreszeit, deckt eine aktuelle Umfrage von lastminute.de, dem Experten für Online Reise und Freizeit, auf: Mehr als ein Drittel aller Deutschen leidet unter einer oder gleich mehreren Phobien (36 Prozent). Vor allem Spinnen (49 Prozent), extreme Höhen (40 Prozent) und das Sprechen vor vielen Menschen (31 Prozent) lässt so manch einem Befragten das Blut in den Adern gefrieren. Und noch eine weitere Phobie scheint sich hierzulande immer mehr zu verbreiten. Bereits knapp jedem Zehnten (9 Prozent) macht "FOMO" - die Angst davor, etwas zu verpassen, das Leben schwer. Allein zu sein (32 Prozent) oder in Liebesdingen zurückgewiesen zu werden (26 Prozent), bereitet den Deutschen ebenfalls schlaflose Nächte. 70 Prozent der Befragten aber sind motiviert, ihre Ängste und Phobien zu bezwingen. Und lastminute.de weiß, welche Destinationen sich dazu am besten eignen.

Mann oder Frau - wer ist das ängstliche Geschlecht?

In Sachen Gänsehaut und Herzklopfen scheinen die Frauen die Nase vorn zu haben. Mehr als jede vierte Befragte (43 Prozent) meint, eine oder mehrere Phobien zu haben. Bei den Männern gibt das lediglich ein Drittel (33 Prozent) zu. Sie scheinen jedoch vermehrt unter den weniger greifbaren Ängsten zu leiden, so wie 14 Prozent der männlichen Befragten unter der Angst, etwas zu verpassen (FOMO). Frauen sind hier wohl deutlich entspannter, von etwas ausgeschlossen zu werden bereitet lediglich sechs Prozent Sorgen.

Was auch immer Gänsehaut, Zittern und Herzrasen auslöst, knapp die Hälfte (47 Prozent) der Befragten gibt an, das Leben dadurch nicht in vollen Zügen genießen zu können. Knapp vier von zehn Deutschen (38 Prozent) beeinträchtigt ihre Angst so weit, dass sie sich tatsächlich erst zweimal überlegen, bevor sie zum Beispiel einer Unternehmung zustimmen.

Zusammen mit Lauren Rosenberg, einer renommierten Angst-Expertin, hat lastminute.de Tipps zusammengestellt, wie man seine Phobien überwinden kann. Inklusive einer Top 10 Liste mit Ländern, in denen Mutige ihren Ängsten direkt ins Auge blicken können.

"Eine Phobie ist kein Scherz. Vier von zehn Befragten (41 Prozent) geben zu, dass ihr Selbstbewusstsein darunter leidet. Für mehr als ein Drittel (34 Prozent) macht es die Angst unmöglich, manche Plätze zu besuchen und knapp jeden Fünften (18 Prozent) hält diese davon ab, neue Orte zu bereisen. Wir alle leben nur einmal, daher ist es wichtig, das Leben in vollen Zügen zu genießen und jeden Moment auszukosten. Sich Fristen zu setzen, ist zum Beispiel ein gutes Mittel, um sich langsam aber stetig mit seinen Ängsten auseinanderzusetzen. Der Trick dabei ist, Schritt für Schritt auf ein größeres Ziel hinzuarbeiten, das dabei helfen kann, seine Angst in ein positives Erlebnis umzuwandeln - Urlaub zu machen wäre hier zum Beispiel ein perfektes Ziel", so Lauren Rosenberg.

Wo man ihr der Phobie ins Auge blicken kann, um sie zu überwinden

Höhe: Dubai - der Ort mit den höchsten Gebäuden weltweit

Enge Räume: Tijuana, Mexiko - besitzt einige der schmalsten Untergrund-Tunnel

Spinnen: Australien - die Heimat so manch einer giftigen Spinne

offene Gewässer: Kalifornien - an den Pazifik grenzend, der tiefste Ozean weltweit

Dunkelheit: Island - im Winter genießt man hier lediglich 4-5 Stunden Tageslicht

Keine Internetverbindung: Osterinseln, Chile - weltweit eine der abgelegensten Inseln

Nummer 13: Italien - 13 zählt hier zu den Glückszahlen

FOMO: St Kilda, UK - weltweit eine der abgelegensten Inseln

Gespenster: Aokigahara, Japan - weltweit einer der meist heimgesuchten Plätze

Fliegen: Perth, Australien - einer der längsten Flüge von Deutschland aus

Über die Umfrage

Diese Umfrage wurde im Auftrag von lastminute.de durch OnePoll durchgeführt. Alle Zahlen, soweit nicht anders angegeben, stammen aus dieser Umfrage. Befragt wurden insgesamt 6.000 Erwachsene in fünf Ländern (Deutschland, Großbritannien, Frankreich, Italien, Spanien), 1.000 davon in Deutschland. Die Umfrage wurde online durchgeführt. Alle Zahlen sind gewichtet und repräsentativ für alle Erwachsene (18+) im jeweiligen Land.

Über lastminute.de

Last Minute Reisen und mehr unter http://www.lastminute.de. lastminute.de - gehört zu lastminute.com, Europas erstem Online-Anbieter von Last Minute Reisen - hilft Kunden dabei, das Beste aus ihrer freien Zeit zu machen. Mit täglich mehreren Millionen Reise-Angeboten aller namhaften Veranstalter, Flügen von über 300 Airlines, Kurztrips, Städtereisen und tausenden Hotels weltweit - darunter einzigartige Angebote wie Top Secret® Hotels, ermöglicht und inspiriert lastminute.deMenschen zu mehr Spontanität. In den vergangenen Jahren wurde lastminute.de mehrfach ausgezeichnet: Stiftung Warentest prüfte 2012, wo sich die Suche nach Pauschalreisen lohnt und kürte lastminute.de zum Testsieger mit der Bestnote (2,3) sowie der höchsten Bewertung in der Prüfkategorie "Website" - 2015 belegte Stiftung Warentest darüber hinaus die faire Preisdarstellung bei der Flugbuchung bei lastminute.de. Computerbild ernannte lastminute.de 2012 aufgrund der besten Verfügbarkeit und Preisverlässlichkeit zum Testsieger im Seriositätscheck der Online Reisebüros und verlieh 2015 das Gütesiegel "Top Reise-Website". lastminute.de ist, wie auch lastminute.de, Bravofly, Rumbo, Volagratis und Jetcost, Teil der lastminute.com group, ein führender europäischer Onlineanbieter für Reisen und Freizeit.

lastminute.de auch auf Facebook: 
http://www.facebook.com/lastminute.de 
Twitter: http://twitter.com/lastminute_de 
Pinterest: http://pinterest.com/lastminutede 
Instagram: https://www.instagram.com/lastminute.de 
Blog: http://blog.lastminute.de 

Bei Rückfragen:

lastminute.de Presse-Abteilung | Kathrin Blum | Tel. +49 (0) 89 / 444
690 1430 | E-Mail: kathrin.blum@lastminute.com
Original-Content von: lastminute.de, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: lastminute.de

Das könnte Sie auch interessieren: