lastminute.de

Vom Durchschnittstypen zum Top-Agenten: Stuntman-Kurs, Agentenfieber-Wochenende und mehr bei lastminute.de

München (ots) - Der bekannteste Geheim-Agent der Welt ist bald zurück in den Kinos. Frauen schmachten vor der Leinwand, Männer versinken im Kinosessel und erblassen vor Neid angesichts solch geballter Coolness. Dabei ist es möglich, genauso lässig, smart und draufgängerisch zu sein. lastminute.de, die Reise- und Freizeit-Website, bietet in der Erlebnis-Kategorie verschiedene Trainings für angehende Agenten: Häuser senkrecht hinuntergehen, schnell viele Frauen klar machen, Kung-Fu, durch lodernde Flammen gehen oder auf einem Autodach mitfahren. Kurz: alles, was ein Geheim-Agent braucht - buchbar unter http://www.lastminute.de

Agentenfieber

In die Rolle des einzig wahren Agenten schlüpfen und im Auftrag seiner Majestät nonchalant die größten Probleme lösen - das geht beim dreitägigen "Agentenfieber". Teilnehmer retten die Welt vor dem bösartigen Minory, der diese mit einer Geheimwaffe zerstören will. Es gilt, smarte Lösungen zu finden und vor allem den Code, der die Bombe entschärft. Ab 739 Euro - inklusive sind zwei Übernachtungen und Frühstück, Einweisung und Betreuung, Schutzanzug. Mitzubringen sind Anzug und Krawatte - denn ohne macht es der bekannteste Agent auch nicht.

Drifttraining

Driften ist ein überaus spektakulärer und actiongeladener Fahrstil. Gerne auch von Agenten bei wilden Verfolgungsjagden eingesetzt - mit hoher Geschwindigkeit jagt das Auto in die Kurve, das Heck bricht aus, der Wagen aber rutscht sauber kontrolliert. Ein Drifttraining zeigt, wie es geht - ab 220 Euro.

House Running

Ein Agent muss oft den direkten Weg nehmen - auch wenn das bedeutet, senkrecht nach unten zu laufen. Beim "House Running" wird genau das geübt - am Brückenpfeiler von Europas höchster Eisenbahnbrücke in Kärnten laufen Mutige fast 100 Meter gerade aus in die Tiefe (natürlich gut gesichert). Ab 45 Euro.

Martial Arts

Im Agentenleben ist hier und da auch mal kämpfen angesagt - mit raffinierten Kämpfern aus der ganzen Welt. Gut, wenn man sich mit einem Martial Arts Kurs darauf vorbereitet und von Kung-Fu über Kickboxen bis Waffenkampf verschiedene Kampfkünste gelernt hat. Ab 49 Euro.

GPS-Geocaching

Das würde Erfindern im Dienste des Secret Service gefallen: Eine Hightech-Schnitzeljagd mit modernster Technik des Global Positioning System. Mit einem kleinen Team geht es damit auf eine Schnitzeljagd durch unberührte Natur. Ziel ist es, den schnellsten Weg zu versteckten Codes zu finden. Aber: Das GPS-Gerät weist zwar die Richtung, zeigt jedoch nicht mögliche Hindernisse an, so dass man sich durch Dickicht kämpfen oder Felsen überwinden muss. Ab 52 Euro.

Speed-Dating

Ein echter Agent fackelt nicht lange rum, wenn es um Frauen geht - das erfordert eine gewisse Routine, die Agenten-Neulinge nicht unbedingt haben: Speed-Daten macht auch dafür fit! Acht Männer daten innerhalb von je acht Minuten acht Frauen - das Motto also: Keine Zeit verlieren, die ein Top-Agent einfach nicht hat. Ab 29 Euro.

Cocktail-Mix-Kurs - ganz gerührt vor lauter Schütteln

Martini ist vom berühmtesten Top-Agenten bereits belegt. Angehende Agenten können bei einem Cocktail-Mix-Kurs einen eigenen, typischen Cocktail erfinden und mixen - egal ob geschüttelt oder gerührt. Ab 65 Euro.

Goldmassage

Statt mit Gold begossen mit Gold massiert. Eine Goldmassage verwöhnt mit luxuriösen Ölen mit Inhaltsstoffen aus hochkarätigem Gold. Danach hat man nicht nur einen goldenen Finger, sondern der ganze Körper schimmert und funkelt. Ab 89 Euro.

Stuntman Erlebnisse

Ein echter Agent macht auch im Film seine Stunts selbst - bei einem Stuntman Workshop lernt er, fachmännisch aus einem Fenster zu stürzen, durch lodernde Flammen zu gehen oder auf Autodächern mitzufahren. Ein Tag ab 169 Euro.

Casino & Dinner für Zwei

Es ist nicht einfach, im Casino so cool wie der berühmteste Agent der Welt aufzutreten. Bei "Casino & Dinner für Zwei" gibt es eine Führung durch die Spielbank und ein Croupier erklärt das Roulette-Spiel. Inkl. Übernachtung in einer Junior Suite, Frühstück, 3-Gänge-Menü, Eintritt in die Spielbank, Startkapital von 30 Euro für Roulette und Black Jack sowie eine Einführung - ab 199,50 Euro.

Alle Angebote buchbar unter http://www.lastminute.de oder telefonisch unter 01805 / 284 366 (14 Ct./Min.) - Preise pro Person.

Über lastminute.de

Geheime Agenten-Angebote und mehr unter http://www.lastminute.de oder telefonisch unter 01805 / 284 366 (14 Ct./Min.). lastminute.de ist die Reise- und Freizeit-Website, die hilft, das beste aus der freien Zeit zu machen - mit smarten Angeboten und inspirierenden Ideen für jeden einzigen Tag im Jahr: Ob Strandurlaub, Kurztrip, Wellness, Skiurlaub, Städtereise, Flug, City- oder Designhotel, Kreuzfahrt, Ferienhaus, Mietwagen oder Edge of Space Flug. Die Produktpalette umfasst Flüge von mehr als 300 Airlines, über 80.000 Hotels weltweit sowie täglich mehrere Millionen Reise-Angebote aller namhaften Reiseveranstalter - mit Preisgarantie. lastminute.de gehört zu lastminute.com, Europas unabhängiger Reise- und Freizeitwebsite Nummer 1, und ist Pionier unter den deutschen Reise-Websites.

Bei Rückfragen:

lastminute.de Presse-Abteilung

Doris Schinagl
Tel.: +49 (0) 89 / 444 690 1414
E-Mail: dschinagl@lastminute.com

Alexandra Rieck
Tel. +49 (0) 89 / 444 690 400
E-Mail: arieck@lastminute.com

Original-Content von: lastminute.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: lastminute.de

Das könnte Sie auch interessieren: