GEHE Pharma Handel GmbH

Herzlichen Glückwunsch, Franz Ludwig!
GEHE gratuliert Dresdner Schulzentrum zur Umbenennung in "Franz Ludwig Gehe"-Schule am Geburtstag des Firmengründers (mit Bild)

Schülerinnen und Schüler des Berufsschulzentrums "Franz Ludwig Gehe" zu Gast beim Jubiläumsfestakt am vergangenen Freitag in der Frauenkirche Dresden mit Ministerpräsident Stanislaw Tillich (mitte), Bürgermeister Dirk Hilbert, Celesio-Chef Dr. Fritz Oesterle und GEHE-Chef André Blümel. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle ...

Stuttgart/Dresden (ots) - Heute vor 200 Jahren, am 7. Mai 1810, wurde der Kaufmann und Unternehmer Franz Ludwig Gehe in Merkwitz bei Leipzig geboren. 1835 gründete er in Dresden die älteste heute noch eigenständige pharmazeutische Großhandlung in Deutschland: Celesio, einen heute international führenden Pharmahandels- und Dienstleistungskonzern, dessen Tochter GEHE hierzulande immer noch den Namen ihres Gründers trägt und mit einer großen Niederlassung in der Gründerstadt vertreten ist. Den Pharmagroßhändler freut besonders, dass das berufliche Schulzentrum für Wirtschaft III in Dresden nun den Namen "Franz Ludwig Gehe" trägt. Dies hat der Stadtrat gestern beschlossen.

GEHE-Chef André Blümel gratuliert: "Den neuen Namen haben die Schülerinnen und Schüler der Schule selbst angeregt, unabhängig von uns. Das ist eine große Ehre für unseren Firmengründer der zeitlebens sozial engagiert war und sich vor allem in der allgemeinen Bildung einen Namen über Dresden hinaus gemacht hatte. Dass eine lange Wertediskussion unter den Schülern zu Franz Ludwig Gehe führte, macht uns sehr stolz und spornt uns gleichzeitig an. Ich möchte den Schülerinnen und Schülern, dem Kollegium, der Schulleitung der Schule und der Stadt Dresden sehr herzlich dafür danken."

Heute ist der Hauptsitz in Stuttgart, aber die Dresdner Wurzeln sind nicht vergessen. Erst am vergangenen Freitag feierten Celesio und GEHE im Beisein des sächsischen Ministerpräsidenten Stanislaw Tillich und dem 1. Bürgermeister Dresdens, Dirk Hilbert, mit einem Festakt in der Unterkirche der Frauenkirche das 175-jährige Firmenjubiläum.

Pressekontakt:

Michael Brinkert, Pressesprecher, Tel. 0711-57719-573, Fax:
0711-57719-759

GEHE Pharma Handel GmbH, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
Neckartalstraße 131, 70376 Stuttgart, E-mail:
michael.brinkert@gehe.de, Internet: www.gehe.de

Original-Content von: GEHE Pharma Handel GmbH, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: GEHE Pharma Handel GmbH

Das könnte Sie auch interessieren: