HamburgFreezers

Hamburg Freezers Presseservice: Freezers verpflichten Adam Henrich

Hamburg (ots) - Die Hamburg Freezers haben auf die Vertragsauflösung von Kimmo Kuhta reagiert und mit Adam Henrich (26) einen weiteren Stürmer verpflichtet. Der Kandier unterschrieb in der Hansestadt einen Kontrakt bis Saisonende und erhielt die letzte offene Ausländerlizenz des DEL-Klubs. "Adam ist ein großer und physisch starker Spieler", äußerte sich Trainer Paul Gardner. "Ich freue mich, dass sich diese Option kurzfristig noch ergeben hat. Adam kann uns sofort weiterhelfen und soll bereits am Dienstag gegen Ingolstadt zum Einsatz kommen!" Adam Henrich wurde am 19. Januar 1984 in Thornhill, Ontario geboren, ist 196 cm groß und wiegt 102 kg. Die ersten vier Jahre seiner Karriere spielte er für Brampton Battalion in der kanadischen Juniorenliga OHL. In 274 Spielen markierte Henrich 107 Treffer und 98 Assists. Sein Profidebut gab der 2002 im NHL Entry Draft von Tampa Bay an 60. Stelle ausgewählte Linksschütze in der Spielzeit 2004/05 für Springfield in der American Hockey League. Für die Falcons, die Norfolk Admirals und Wilkes-Barre absolvierte der 26-Jährige insgesamt 189 AHL-Partien, schoss 32 Tore und lieferte 51 Vorlagen. In der ECHL stand Henrich für Johnstown, Wheeling, Ontario und Cincinnati 118 Mal (52 Treffer/61 Assists) auf dem Eis. Adam Henrich wird am Dienstagmorgen in Hamburg erwartet. Bei den Freezers wird der Stürmer die Rückennummer 4 erhalten. Pressekontakt: HEC GmbH Hamburg Freezers Christoph Wulf Hellgrundweg 50 22525 Hamburg Telefon: +49 (0) 40 - 38 08 35 - 134 Fax: +49 (0) 40 - 38 08 35 - 20 Mobil: 0176 - 188 188 85 E-Mail: christoph.wulf@hamburg-freezers.de Original-Content von: HamburgFreezers, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: