Shell Deutschland Oil GmbH

Neue Infotainment-Bildschirme an Shell Tankstellen

Hamburg (ots) - Auf dem Weg zur Tankstelle der Zukunft hat die Deutsche Shell jetzt einen weiteren Schritt getan. Bis Ende dieses Jahres werden rund 800 Shell Select Shops im gesamten Bundesgebiet mit neuen Infotainment-Bildschirmen der Firma United-Screens ausgestattet. Mit den Screens wird das Angebot an den Shell Stationen um aktuelle Nachrichten und Werbung sowie regionale Stau- und Wettermeldungen erweitert. Die Nutzung neuer Medien hält auch verstärkt an Shell Tankstellen Einzug: Bis Ende dieses Jahres sollen 800 Shell Select Shops mit dem elektronischen TV-Konzept inklusive Großbildschirmen ausgestattet sein. Die Nachrichten sind dank flexibler Satellitenübertragung stets brandaktuell und werden den Tankstellenkunden auf einem 93 mal 53 Zentimeter großen Plasmabildschirm in bester TV-Qualität angeboten. Angebracht werden die Bildschirme im Kassenbereich, also direkt am Point of Sale. Anbieter des innovativen audiovisuellen Werbe- und Informationskonzeptes ist die Firma United-Screens. Neben Installation und Wartung wird auch der Betrieb von dem jungen Startup Medienunternehmen sichergestellt. Vom Firmensitz Unterföhring bei München aus werden von einem Redaktionsteam die neuesten Nachrichten sondiert, aufgearbeitet und per Satellit innerhalb von 30 Sekunden auf die Bildschirme übertragen. Christian Warning, Leiter Tankstellenwerbung bei der Deutschen Shell: "Mit dem Konzept von United-Screens machen wir unseren Kunden ein zusätzliches Angebot. Sie bekommen bei ihrem Stop an der Tankstelle nun auch maßgeschneiderte und brandaktuelle Nachrichten. Außerdem bietet das System mit Informationen über Angebote in unseren Shops Hilfe bei Kaufentscheidungen." Für Ralf Klasen, Geschäftsführer von United-Screen, ist Shell einfach der "optimale Kooperationspartner im Convenience-Bereich". ots Originaltext: Deutsche Shell GmbH Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Ansprechpartner: Deutsche Shell GmbH Lars-Olaf Brendel Tel: 040/6324-5423 Fax: 040/6324-5652 Internet: www.deutsche-shell.de United-Screens Dr. Ralf Klasen Tel: 089/9952-9660 Fax: 089/9952-9669 Internet: www.unitedscreens.de Original-Content von: Shell Deutschland Oil GmbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: