Vergleich.de Gesellschaft für Verbraucherinformation mbH

Information, die sich auszahlt
Baugeld-Vergleich.de nimmt täglich Baufinanzierungskonditionen von 200 Anbietern unter die Lupe

Berlin (ots) - Der Kauf der eigenen vier Wände oder der Bau des Eigenheims sind Entscheidungen, die der Einzelne oft nur einmal in seinem Leben trifft. Dementsprechend gut durchdacht sollte auch die Wahl der Baufinanzierung sein. Hier lässt sich für den privaten Bauherren beispielsweise bei einem Darlehen über 300.000 DM und einer Zinsbindung von 10 Jahren leicht ein fünfstelliger DM-Betrag sparen: Mit dem günstigsten Baufinanzierungsanbieter. Baugeld-Vergleich.de ist das Forum für günstige Baudarlehen im Internet. Ein Web-Spider fragt jederzeit die Best-Konditionen von mittlerweile 200 Anbietern in Deutschland ab: Banken, Sparkassen, Hypothekenbanken, Hypothekenmakler sowie Versicherungen. Bei Aktualisierung werden diese Informationen automatisch in die Datenbank von Baugeld-Vergleich.de übernommen und fließen so zeitnah in die Bestenlisten ein. Abgerundet wird das kostenlose Angebot von Baugeld-Vergleich.de durch eine Vielzahl von Detailinformationen und Diensten rund um das Thema Baugeld (Vergleichsrechner, Baugeld-Lexikon, Zinsentwicklung, etc.). Seit seiner Gründung im August 1999 sorgt Baugeld-Vergleich.de, welches monatlich von mehr als 300.000 Interessierten besucht wird, für den Durchblick am deutschen Baufinanzierungsmarkt. Hiervon kann der private Bauherr bei der Erst- oder Anschlussfinanzierung seiner Immobilie maßgeblich profitieren. "Zu beobachten ist, dass viele Anbieter gerade dienstags ihre Konditionen nach unten anpassen", macht Thomas Meyer vom Baugeld-Vergleich.de-Team auf eine Besonderheit am Baufinanzierungsmarkt aufmerksam und ergänzt: "Dieses Verhalten lässt sich durch den Fakt begründen, dass viele Bestenlisten im Bereich der Printmedien auf Basis der Dienstagskonditionen erstellt werden. Die Geduld des Papiers verlängert so die einmal erreichte Preisführerschaft. Mit Baugeld-Vergleich.de wird dem potentiellen Darlehensnehmer das geeignete Analysewerkzeug für seine Baufinanzierungsentscheidung in die Hand gegeben." Ob seiner Transparenz und der zunehmenden Bedeutung der Immobilienfinanzierung via Internet entwickelte sich Baugeld-Vergleich.de für eine Vielzahl von Baufinanzierungsanbietern zu einem gewichtigen Marketinginstrument. Zudem ist der aktuelle Zinsvergleich in den Unternehmen zu der wesentlichen Referenz für das eigene Angebot geworden. Vergleichsmaßstab ist der Baugeld-Index (BIX). Der BIX entspricht dem anfänglichen effektiven Jahreszins des täglich günstigsten Angebotes für Baudarlehen und spiegelt so die aktuellen Änderungen auf dem Markt für Baufinanzierungen wieder. Dergestalt trägt das Internet neben dem Mehr an Information auch zu einem Mehr an Sinn-formation bei. Insbesondere dann, wenn sie sich auszahlt. ots Originaltext: Baugeld-Vergleich.de o4y GmbH i.G. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Pressekontakt: Thomas Meyer e-mail: tm@baugeld-vergleich.de Michael Mosmann e-mail: mm@baugeld-vergleich.de Baugeld-Vergleich.de o4y GmbH i.G., Hermann-Hesse-Str. 64, 13156 Berlin fon/fax: +49-177-434 1383 Original-Content von: Vergleich.de Gesellschaft für Verbraucherinformation mbH, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Das könnte Sie auch interessieren: