alltours flugreisen gmbh

alltours bietet im Sommer das umfangreichste Programm mit vielen Neuheiten an
Stabile Preise und Frühbuchervorteile bis zu 42 Prozent

alltours bietet im Sommer 2015 das umfangreichste Programm mit vielen Neuheiten. Darunter viele Familienspecials in Deutschland und Österreich. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/53186 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/alltours flugreisen ...

Duisburg/Palma de Mallorca (ots) - Der Reiseveranstalter baut sein Sommerprogramm 2015 deutlich aus. Urlauber können aus mehr als 2.200 Hotels auswählen, so viele wie noch nie. Die größten touristischen Zielgebiete sind die Balearen, die Türkei, Griechenland und die Kanaren. Erstmals im Angebot hat alltours im Sommer Marokko, Slowenien sowie in der Karibik die Regionen La Romana, Samana und Cayo Santa Maria. Die Insel Gozo, einige Jahre nicht bei alltours im Programm ist im Sommer 2015 wieder im Angebot. In Deutschland geht der Reiseveranstalter erstmals Kooperationen mit namhaften Freizeitparks ein. Darunter der Europapark und der Heidepark. Beim Programmausbau setzt das Unternehmen weiterhin auf noch mehr Qualität zu günstigen Preisen. Rund 80% der Hotels gehören der Kategorie 4 Sterne oder höher an. Die Preise bleiben im Durchschnitt gegenüber dem Vorjahr stabil, für Frühbucher wird es sogar etwas günstiger. Frühbucher können durch die Kombination mit anderen Sparvorteilen bei alltours bis zu 42% sparen.

Preissenkungen in vielen Zielgebieten und Frühbucherrabatte bis zu 42%

Für Frühbucher wird es in zahlreichen Regionen gegenüber dem Vorjahr günstiger. Die größten Preisabschläge gibt es in Griechenland (-7% für Frühbucher, -1,5% für Spätbucher). Günstiger wird es auch auf den Kanaren (-2%), Bulgarien und Kroatien. Reisen nach Mallorca kosten im nächsten Sommer 1,8% mehr als im Vorjahr. Preisanhebungen gibt es im Sommer in der Türkei (+2%). Die Preise für Fernreisen bleiben unverändert. Der durchschnittliche Reisepreis über alle Urlaubsziele zusammen gerechnet liegt damit bei alltours auf Vorjahresniveau.

Frühbucher sparen bei alltours in rund 93% der Hotels im nächsten Sommer noch stärker als im Vorjahr. Bei alltours sind Frühbucherrabatte mit anderen Preisvorteilen kombinierbar, wie zum Beispiel mit Rabatten wie "Best Ager", Einzelzimmer ohne Zuschlag oder "7 zu 5". Dadurch sind insgesamt Einsparmöglichkeiten von bis zu 42% möglich. Bei alltours genießen Familien traditionell besondere Preisvorteile. Im Sommer 2015 gibt es in 75% der Hotels einen Kinderfestpreis. In vielen Urlaubsgebieten wurden diese gegenüber dem Vorjahr gesenkt. Auf den Balearen zahlt ein Kind ab 236 Euro für den Urlaub, egal wann, egal wie lange. Die größten Reduzierungen bei Kinderfestpreisen gibt es in Griechenland. All-Inclusive-Verpflegung und damit Planbarkeit für die Familien-Urlaubskasse bietet alltours in rund 80% der Hotels. In einem Drittel des Sommerprogramms haben Alleinerziehende mit Kind einen Preisvorteil.

Die neu gestalteten Sommerkataloge von alltours heißen "Balearen", "Fernweh", "Türkei", "Griechenland", "Kanaren" und "Sonnenträume" und bieten auf mehr als 1.300 modern und kundenfreundlich gestalteten Seiten noch mehr an Informationen rund um Hotels und Feriengebiete. Die Kataloge sind ab sofort in rund 11.000 Reisebüros in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

Marokko und Slowenien neue Urlaubsländer bei alltours

Im Winter hatte alltours bekanntgeben, auch wieder Reisen nach Marokko anzubieten. Insgesamt 26 Hotels in Marrakesch und Agadir finden Urlauber bei alltours erstmals jetzt auch im Sommer. Von den 13 Hotels in Marrakesch aus sind Urlauber schnell in der pulsierenden und atemberaubenden Welt von Gerüchen, Speisen und Farben des weltberühmten Gauklerplatzes Djemaa el Fna, der Koutoubia Moschee oder des gigantischen Basars mit seinen umtriebigen Händlern. In Agadir sind in den vergangenen Jahren moderne Ferienanlagen direkt am kilometerlangen Sandstrand entstanden, die Urlaubern zahlreiche Wellness- und Freizeitmöglichkeiten bieten. Dazu zählt zum Beispiel das Fünfsterne-Hotel Sofitel Agadir Thalassa Sea & Spa. Es ist direkt am Strand gelegen und bietet ausgezeichnete Beauty- und Massageangebote. Bei Familien und Hobbysportlern sehr beliebt ist die gepflegte Hotelanlage Royal Decameron Tafoukt Beach (4*). Von Agadir aus werden für Urlauber ebenfalls zahlreiche Ausflüge angeboten. Dazu gehören Wüstensafaris ebenso wie ein Tagesausflug nach Marrakesch.

Slowenien zieht seinen besonderen Reiz aus der Nähe zu den Alpen und der Adria. Es ist ideal für erholungssuchende Gäste. Drei Anlagen befinden sich im slowenischen Thermenland, darunter auch das beliebte Wellnesshotel Sotella (4,5*) im Kurort Podcetrtek. Die drei anderen Hotels befinden sich an der Adria direkt am Meer und in der Piraner Altstadt. alltours hat das Urlaubsland erstmals in sein Eigenanreiseprogramm aufgenommen.

Viel Exklusivität auf Mallorca - Türkei mit größtem Angebot

Auf den Balearen, insbesondere auf Mallorca, setzt alltours seine Strategie des Ausbaus von exklusiv auf dem deutschen Markt angebotenen Hotels im Sommer 2015 fort. Gäste können aus 350 Hotels (Vorjahr 325) auswählen. Rund ein Drittel werden sich dabei erneut für ein Exklusivprodukt von alltours entscheiden. Erstmals sind im Sommer 14 allsun Hotels geöffnet, drei mehr als vor einem Jahr. Die neue Hotelmarke sunline, die Komforturlaub "gut und günstig" bietet, ist mit drei Anlagen vertreten. Darunter das bei Urlaubern sehr beliebte Hotel La Pinta (4*). Auf Ibiza (50 Hotels) setzt alltours auf mehr exklusive Hotelanlagen, wie zum Beispiel das Hotel Sirenis Tres Carabelas (4*).

Das größte Hotelangebot bietet alltours seinen Gästen im Sommer in der Türkei mit 390 Hotels. Das ist ein Anstieg um 30% gegenüber dem Vorjahr. Ein Grund dafür ist die intensivierte Zusammenarbeit mit namhaften Hotelketten wie der Stone-Gruppe, der Crystal-Gruppe oder der Amara-Gruppe. Das allsun Hotel Lylium (4*), gehört erstmals zum Portfolio im Sommer. Rund 84% der Hotels, die alltours in der Türkei anbietet, verfügen über vier oder mehr Sterne. Die neue Marke sunline Hotels ist mit dem Hotel Günes (3,5*) und dem Hotel Sandy Beach (4*) zweimal vertreten.

Gozo wieder im Programm und viel mehr Kroatien

Maltas Nachbarinsel Gozo war einige Jahre nicht bei alltours im Programm. Das ändert sich im Sommer mit zwei Hotels, darunter auch das Hotel Tal Fanal Village (4*). Kroatien ist in den vergangenen Jahren bei Flugreisenden und Eigenanreisenden gleichermaßen immer beliebter geworden. Das glasklare Wasser und die einzigartige Bergwelt faszinieren jeden Sommer mehr Touristen. alltours erweitert das Programm daher um 30% und nimmt zahlreiche neue Hotels in den Regionen Tucepi und Bol auf. Der Veranstalter baut die Zusammenarbeit mit den renommierten Hotelketten Bluesun-Gruppe und Remisens nochmals aus.

Mehr exklusive Angebote auf den Kanaren

Das Angebot auf den Kanarischen Inseln hat alltours seit einigen Jahren immer stärker auch in Richtung "mehr Exklusivität" entwickelt. Das größte Exklusivprogramm besitzt alltours auf Fuerteventura. Dort wurde das allsun Esquinzo Beach in den vergangenen Wochen modernisiert und mit einem neuen Wellnessbereich ausgestattet. Im Sommer 2015 wird der Ausbau auf Gran Canaria und Teneriffa intensiviert. Auf Gran Canaria sind inzwischen mehr als 30 Hotels exklusiv nur bei alltours buchbar und auf Teneriffa sind die Villas Fanabe (4*) nur eines von zahlreichen neuen Anlagen, die erstmals exklusiv angeboten werden. Die neue Hotelmarke sunline Hotels gibt es auf Gran Canaria und Fuerteventura.

In Ägypten stehen die Weichen auf Wachstum

alltours hat im Sommer 2015 alle Weichen so gestellt, das dort zusätzliches Wachstum generiert werden kann. Die Zahl der Flugfrequenzen wurde deutlich ausgebaut mit zehn zusätzlichen wöchentlichen Abflügen. Das Hotelangebot hat alltours um rund 30% erweitert. Besonders stark ist es in der von Tauchern stark gefragten Region Marsa Alam gewachsen. alltours hat die Zusammenarbeit mit der Hotelkette JAZ/Iberotel nochmals intensiviert und zahlreiche neue Anlagen in das Programm aufgenommen, darunter auch zum Beispiel das luxuriöse Ibero Makadi Sraya Palms (5*). Ein alltoura Hotel gibt es im Sommer ebenfalls wieder in Ägypten mit dem alltoura Hotel Arabia Azur (4,5*).

Viele Familienspecials in Deutschland und Österreich

Freizeitpark-Fans dürfen sich freuen. alltours hat sein Angebot in diesem Bereich deutlich ausgebaut. Zwölf Ferien- und Freizeitparks finden sich im Programm, die meisten sind neu. Bei alltours können Urlauber jetzt zum Beispiel Familien Specials für Reisen zum Zoo Hannover, in den Heidepark, das Phantasialand, den Moviepark oder den Europapark Rust buchen. In Deutschland setzt der Veranstalter ebenfalls auf den Ausbau von exklusiv angebotenen Hotels. Das Hotel Hochriegel (4*) Klingenbrunn gibt es im Sommer 2015 nur bei alltours.

Den größten Programmausbau gab es im Eigenanreisesegment in Österreich. Rund 140 Hotels bietet alltours an. Hier profitieren alltours Gäste von zahlreichen Kombiangeboten bei denen die Hotelbuchung auch immer weitere Preisvorteile für touristische Einrichtungen beinhaltet (z.B. Kärnten-Card, Gastein-Card etc). In den Niederlanden verdoppelt alltours sein Angebot im Sommer, u. a. weil das Unternehmen mit der renommierten Fletcher-Hotelgruppe kooperiert - als einziger Katalogveranstalter in Deutschland.

Pressekontakt:

alltours flugreisen gmbh
Stefan Suska
Leiter Unternehmenskommunikation/ÖA
Am Innenhafen 8-10
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0)2 03-36 36-200
Fax: +49 (0)2 03-36 36-970
E-Mail: stefan.suska@alltours.de

Achtung! Neue Kontaktdaten ab dem 18.10.2014:

alltours flugreisen gmbh
Dreischeibenhaus 1
40211 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)2 11-5427-0, -7400, -7401, -7402
Fax: +49 (0)2 11-5427-9740

Original-Content von: alltours flugreisen gmbh, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: alltours flugreisen gmbh

Das könnte Sie auch interessieren: