WWK Versicherungen

3. Charity Golf Cup zu Gunsten der WWK Kinderstiftung: Über 52.000 Euro für den guten Zweck

Roland Kaiser (ganz rechts) und Stefan Sedlmeir (zweiter v. rechts) präsentieren den Spendenscheck über stolze 52.905 Euro zu Gunsten der WWK Kinderstiftung - davon kommen rund 25.000 Euro für individuelle Kinderpatenschaften den Sozialwaisen der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke zu Gute. Weiterer Text über ots und ...

München (ots) - Am 11. September 2015 fand zum dritten Mal der Charity Golf Cup der WWK Versicherungen in München Eschenried statt. Nach zwei bereits sehr erfolgreichen Veranstaltungen übertraf das Turnier mit mehr als 52.000 Euro die Spendeneinnahmen der Vorjahre deutlich.

Den Golfschläger für den guten Zweck schwingen, unter diesem Motto waren Geschäftspartner und Freunde der WWK eingeladen. Das Konzept ging voll auf. Stefan Sedlmeir, Vorstandsmitglied der WWK Kinderstiftung, konnte rund 100 Golfer und Golfinteressierte willkommen heißen. Geprägt war das Turnier von der lockeren Atmosphäre mit vielen guten Gesprächen und auch jeder Menge Spaß. Ein Beweis dafür, dass sich soziales Engagement mit Spielfreude verbinden lassen.

Zur Abendveranstaltung begrüßte Stefan Sedlmeir als ganz besonderen Gast den erfolgreichen Sänger Roland Kaiser, der sich bereits seit vielen Jahren als Botschafter für die Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke einsetzt. "Für mich ist es eine Herzensangelegenheit und eine Selbstverständlichkeit, meine Bekanntheit für die Zukunft von Kindern zu nutzen, die sozial benachteiligt sind und durch die unterschiedlichen Hilfeeinrichtungen der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke eine neue Chance erhalten" betonte Roland Kaiser. Eindrucksvoll schilderte er, wie wichtig diese soziale Arbeit ist. "Die Kinder bekommen hier Sicherheit, Geborgenheit, Vertrauen und vor allem Liebe" wie er betont "und das ist entscheidend."

Birgit Thierer und Kai Noack vom Verband der Albert-Schweitzer-Kinderdörfer und Familienwerke berichteten anhand von aktuellen Schicksalen zudem sehr eindrucksvoll, wie wichtig die Unterstützung der WWK Kinderstiftung ist.

Am Abend konnten sich die Gäste im Eschenrieder Hof kulinarisch verwöhnen lassen und sich dabei über die Charity Projekte der WWK Kinderstiftung informieren. Ein weiterer Höhepunkt der Veranstaltung war die anschließende Siegerehrung. Die Hauptpreise - gespendet von Geschäftspartnern der WWK - wurden von Roland Kaiser überreicht.

Die WWK Kinderstiftung bedankt sich bei den großzügigen Turniersponsoren sowie bei seinen nicht minder spendenfreudigen Gästen.

Seit mehr als zehn Jahren unterstützt die Stiftung unschuldig in Not geratene Kinder und Jugendliche in Deutschland und hat dabei bisher mehr als 600.000 Euro an Spendengeldern gezielt, unmittelbar und unbürokratisch zur Verfügung stellen können.

Pressekontakt:

Thomas Emlinger
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
WWK Lebensversicherung a. G.
Marsstraße 37 - 80292 München
Telefon: (089) 5114-3531 Fax: (089) 5114-2698
mailto:Thomas.Emlinger@wwk.de - http://www.wwk.de

Original-Content von: WWK Versicherungen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: WWK Versicherungen

Das könnte Sie auch interessieren: