AUTO BILD

4. Bodensee-Klassik 2015: Der Countdown für die Anmeldung läuft

Credits: AUTO BILD KLASSIK. Weiterer Text über OTS und www.presseportal.de/pm/53065 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/AUTO BILD"

Hamburg (ots) - Sie gilt als eine der schönsten Rallyes für Oldtimer-Fans: Noch bis Ende Februar 2015 können sich Teilnehmer für die vierte Auflage der Bodensee-Klassik anmelden. 180 Startplätze für Old- und Youngtimer bis Baujahr 1995 stehen bereit. Vom 7. bis zum 9. Mai 2015 geht es dann auf die 570 Kilometer lange Zwei-Länder-Tour durch Deutschland und Österreich. Start- und Zielort ist Bregenz am Bodensee. Ausrichter ist die Zeitschrift AUTO BILD KLASSIK.

Zu sehen sein werden wieder viele attraktive Auto-Klassiker. "Neben SL-Pagoden und 911er aller Klassiker-Jahrgänge sind auch einige exotische Oldtimer am Start", so Frank B. Meyer, stellvertretender Chefredakteur von AUTO BILD KLASSIK.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: 
www.bodensee-klassik.de 

AUTO BILD KLASSIK im Internet: www.autobild-klassik.de

Abdruck mit Quellenangabe "AUTO BILD KLASSIK" honorarfrei

Über die Rallye Bodensee-Klassik: Die Bodensee-Klassik ist die Schwester-Veranstaltung der Hamburg-Berlin-Klassik und wird seit 2012 jedes Jahr von AUTO BILD KLASSIK - dem Magazin für Oldtimer und Youngtimer - veranstaltet. Die Fahrer der 180 Oldtimer und Youngtimer bestreiten dabei eine jährlich variierende Strecke in der Bodensee-Region. Wichtig ist Veranstalter AUTO BILD KLASSIK dabei eine größtmögliche Vielfalt von Marken und Modellen, Baujahren und Preisklassen. Bei den teilnehmenden Privatfahrern, Entscheidern aus der Automobilbranche und Prominenten stehen sowohl Spaß, als auch das emotionale Erlebnis im Vordergrund. Die Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeitsrallye ist geprägt von einer landschaftlich reizvollen Streckenführung, spannenden Wertungsprüfungen und einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm.

Ihre Fragen beantwortet:

Matthias Jessen
John Warning Corporate Communications GmbH
Telefon: (040) 533 088 78
E-Mail: m.jessen@johnwarning.de

Original-Content von: AUTO BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AUTO BILD

Das könnte Sie auch interessieren: