AUTO BILD

Alle Neuheiten vom Genfer Autosalon 2010: Jetzt in AUTO BILD mit DVD

Berlin (ots) - DVD "Autofrühling 2010 - Alle neuen Modelle" / AUTO BILD mit DVD ab sofort im Handel Im Vorfeld des 80. Genfer Autosalons (4. bis 14. März 2010) präsentiert AUTO BILD, Europas größte automobile Medienmarke, Highlights für Auto-Fans: Parallel zum klassischen Heft veröffentlicht AUTO BILD am 26. Februar 2010 eine Ausgabe mit DVD und autobild.de bietet vorab das umfangreiche Online-Special "Die Stars von Genf". AUTO BILD mit DVD "Autofrühling 2010 - Alle neuen Modelle" Schnittige Auto-Schönheiten, intelligente Spritspar-Konzepte, familienfreundliche Raumwunder - AUTO BILD, Europas größte Autozeitschrift, stellt die Innovationen der Automobilbranche 2010 vor. Beispielsweise berichtet die Redaktion von der ersten Begegnung mit dem neuen Mercedes F 800, der auf dem Genfer Autosalon erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wird. Für den Service-Beitrag "Die Verbrauchslüge" wurde der Kraftstoffverbrauch von 100 Fahrzeugtypen getestet. Das Fazit: Viele Normverbräuche sind im Alltag unerreichbar. Alle Ergebnisse gibt es aktuell im Heft sowie online unter www.autobild.de/verbrauch. Zusätzlich zeigt die DVD "Autofrühling 2010 - Alle neuen Modelle" 50 verschiedene Fahrzeugtypen in voller Fahrt und informiert den Zuschauer im Bewegtbild-Spezial "So checke ich einen Gebrauchtwagen" über Tipps und Tricks beim Autokauf. Die AUTO BILD-Ausgabe mit DVD ist ab sofort für 3,50 Euro erhältlich, die Ausgabe ohne DVD kostet 1,50 Euro. autobild.de präsentiert vorab "Die Stars von Genf" autobild.de, Deutschlands größtes redaktionelles Auto-Portal, präsentiert im Online-Special "Die Stars von Genf" (URL: www.autobild.de/genf) spannende Artikel, Fotostrecken und Bewegtbild-Angebote. Highlight des Specials ist die große Messe-Vorschau. Der Genfer Autosalon hat zahlreiche Welt- und Europapremieren im Programm - vom Alfa Giulietta, Audi A1, BMW 5er und Opel Meriva bis hin zum Volvo S60 - und autobild.de zeigt die Auto-Stars schon vorab. Auch 2010 berichtet autobild.de via Twitter über Skurriles, Witziges und Verblüffendes von der Fachmesse. "Zum Genfer Autosalon bietet AUTO BILD, Europas größte automobile Medienmarke, allen Auto-Fans News, Bilder und Hintergrundberichte auf verschiedenen Medienkanälen. Im Sinne unserer Strategie 'One brand - all media' nutzen wir die Stärken von Print, Online und Bewegtbild und präsentieren zielgruppenspezifisch wertvolle Inhalte rund um die internationale Fachmesse", so Hans Hamer, Verlagsgeschäftsführer Auto, Computer und Sport der Axel Springer AG. Pressekontakt: Svenja Friedrich Tel: +49 (0) 30 25 91-7 76 09 svenja.friedrich@axelspringer.de Original-Content von: AUTO BILD, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: AUTO BILD

Das könnte Sie auch interessieren: