prmagazin

prmagazin und scm starten "K2"

Remagen (ots) - Remagen/Berlin - Das prmagazin und die scm starten mit "K2" eine Veranstaltungsreihe zu aktuellen Themen der PR- und Kommunikationsbranche. Den Auftakt bildet die "Fachtagung Krisenkommunikation" am 25. September 2008 im Lindner Congress Hotel in Düsseldorf. Die Tagungsreihe soll den Austausch über Kommunikation fördern und somit zur weiteren Professionalisierung der Branche beitragen. Das Angebot versteht sich als Ergänzung zu etablierten Angeboten der Aus- und Weiterbildung im Feld der Public Relations. Im Zentrum von "K2" steht der Erfahrungsaustausch: Namhafte Kommunikationsexperten vernetzen ihr Wissen, geben es weiter und diskutieren aktuelle Entwicklungen der Disziplin. Zum Thema Krisenkommunikation referieren am 25. September 2008*: - Dr. Stephan Heimbach, Leiter Unternehmenskommunikation und Government Affairs Siemens - Dr. Gerald Neben, Partner der Anwaltskanzlei KNPZ - Georg Meck, stellvertretender Ressortleiter Wirtschaft Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung - Prof. Dr. Thomas Pleil, Fachhochschule Darmstadt - Michael Scheuermann, Leiter News und Issues Management BASF - Philipp Schindera, Leiter Unternehmenskommunikation Deutsche Telekom - Geraldine Schroeder, Leiterin Externe Kommunikation Vattenfall Europe - Oliver Schumacher, Leiter Unternehmenskommunikation Deutsche Bahn - Dieter Schweer, Inhaber schweer. executive communication solution * Änderungen vorbehalten Weitere Informationen zur Tagungsreihe: www.k2-gipfel.de Weitere Informationen zur Fachtagung Krisenkommunikation: www.krisenpr-tagung.de Pressekontakt: Wolf-Dieter Rühl Geschäftsführender Redakteur prmagazin Tel: 02228/931-136 Fax: 02228/931-137 Mail: wolf.ruehl@k2-gipfel.de Lars Dörfel Geschäftsführer scm Tel.: 030/47989789 Fax: 030/47989800 Mail: lars.doerfel@k2-gipfel.de Original-Content von: prmagazin, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: prmagazin

Das könnte Sie auch interessieren: