NEON erscheint mit Ausgabe 8/2010 im XXL-Format

Hamburg (ots) - NEON ist seit sieben Jahren sehr erfolgreich auf dem Markt und verkauft im Durchschnitt 233.114 Exemplare pro Ausgabe (IVW II/2010)

NEON feiert mit der Ausgabe 8/2010 seinen siebten Geburtstag und beschenkt seine Leserinnen und Leser und sich selbst aus diesem Anlass mit einer Ausgabe im fast DIN A3-großen XXL-Format. Das bedeutet viel Platz im Heft und ein aufmerksamkeitsstarkes Format, innerhalb dessen mit extragroßen Bildern und dem ideenreichen NEON-Layout gespielt wird. Das Cover wird in der gewohnten NEON-Optik mit dem klassischen knallig-farbigen Rahmen gestaltet sein. Das Titelthema dieser Ausgabe lautet: "Was bin ich wirklich wert?"

NEON-Chefredakteur Michael Ebert: "NEON ist in den vergangenen sieben Jahren groß geworden. Wir verkaufen im Schnitt 233.114 Exemplare pro Ausgabe (IVW II/2010), Einzelausgaben liegen sogar über 260.000 verkauften Heften. Der Erfolg von NEON und der Spaß, den wir bei der Produktion des Heftes jeden Monat haben, sind ein guter Grund zu feiern. Statt historischer Rückblicke und dem Abdrucken von Gratulationsschreiben haben wir uns entschieden, einfach eine besonders großformatige Ausgabe zu veröffentlichen - zum regulären Preis. Unser Dank für sieben tolle Jahre gilt vor allem unseren Leserinnen und Lesern."

Die NEON-Ausgabe 8/2010 im XXL-Format (27,8 x 37,6 cm) erscheint am 19. Juli 2010 und ist zum gewohnten Preis von 3,50 Euro im Zeitschriftenhandel erhältlich.

Pressekontakt:

Christian Merl
Pressesprecher
20444 Hamburg
Telefon:  +49 (0) 40 / 3703 - 2908
Telefax:  +49 (0) 40 / 3703 - 5617
E-Mail: merl.christian@guj.de
Internetwww.guj.de