McDonald's Deutschland: Uli Hoeneß grillt Würstchen bei McDonald's (Mit Bild) / Das Werben hat ein Ende: Künftig gibt's den Nürnburger bei McDonald's

Uli Hoeneß grillt Würstchen bei McDonald's (Mit Bild)
Das Werben hat ein Ende: Künftig gibt's den Nürnburger bei McDonald's

   

München (ots) - Die Suche ist beendet und Uli Hoeneß seinen Bart los: Ab sofort gibt's den Nürnburger bei McDonald's. In den vergangenen Wochen schlüpfte Hoeneß für diesen Burger in eine ganz andere Rolle: Als Verkäufer in eigener Sache, mit Bart und Nürnburger bewaffnet, machte er sich vor der Kamera daran, seine fränkische Wurstware an den Mann zu bringen. Die Spots liefen in seinem Blog www.ulis-nürnburger.de sowie auf YouTube und weiteren Plattformen und sorgten für Wirbel bei Usern und Presse. Jetzt lüftete der Schrecken aller Fischhändler und Münchner Sushi-Läden das Geheimnis rund um den Nürnburger. Im Münchner McDonald's Restaurant im Tal präsentierte er die Produktneuheit ganz ohne Verkleidung, aber umringt von vielen Fans seines Blogs und zahlreichen Journalisten. Sie hatten Glück: Hoeneß persönlich verteilte die ersten 500 Nürnburger gratis.

Mit dem Nürnburger legt McDonald's zum ersten Mal Würstchen auf den Grill und in einen Burger. "Der Hamburger hat ja auch Weltruhm erlangt - warum sollte ein Nürnburger da weniger Potenzial haben", gibt sich Uli Hoeneß augenzwinkernd optimistisch. Die Idee stammte von ihm und seinem Sohn Florian, die gemeinsame Wurstwarenfabrik HoWe machte sich dann mit McDonald's an die Entwicklunsgarbeit. Der Nürnburger - drei Nürnberger Rostbratwürstchen garniert mit Röstzwiebeln und Senfsauce - wurde dabei speziell für den deutschen Markt entwickelt. "Der Erfolg von McDonald's besteht auch immer darin, ein weltweit bekanntes Sortiment mit lokalen Produkten zu verbinden", so Holger Beeck, stellvertretender Vorsitzender von McDonald's Deutschland. Das beste Beispiel hierfür: der Fan-Ansturm bei der Premiere des Nürnburgers. Und mehr davon gibt es vom 5. Juli bis zum 26. September. Dann kann sich jeder - ob Burger-Liebhaber oder Bratwurst-Fan - vom neuen Nürnburger überzeugen, als Snack für zwischendurch oder als leckeren Zusatz zum McMenü.

Nährwerte des Nürnburger pro Portion: 375 Kcal

Alle weiteren Nährwertangaben ab 5. Juli unter www.mcdonalds.de .

Über McDonald's

Das erste deutsche McDonald's Restaurant eröffnete am 4. Dezember 1971 in der Martin-Luther-Straße in München. In bundesweit 1.361 Restaurants beschäftigen McDonald's und seine 259 Franchise-Nehmer im Jahresdurchschnitt 60.000 Mitarbeiter. Mit rund 2,67 Millionen Gästen täglich ist McDonald's Marktführer der Gastronomie in Deutschland.

Pressekontakt:

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
McDonald's Deutschland Inc.
Matthias Mehlen
Drygalski-Allee 51
81477 München
Tel.: 089/ 7 85 94-446
Fax:  089/ 7 85 94-479

Wir freuen uns über ein Belegexemplar:
PRINT 
Communications Consultants GmbH
Sarah Lüth
Ottobrunner Straße 26
82008 Unterhaching
Tel.: 089/ 6 65 32-1279
Fax: 089/ 6 65 32-1115