McDonald's Deutschland

"Lebenswelt Kind: Ernährungssituation und Essverhalten"
Fortbildungsseminar für Kinderärzte in Berlin

Berlin/München (ots) - Gestern veranstaltete McDonald's erstmals ein kostenloses Fortbildungsseminar für Kinderärzte und Ärzte von Gesundheitsämtern im Raum Berlin. Diese Veranstaltung ist das Ergebnis einer bundesweiten McDonald's-Fragebogenaktion unter rund 700 Kinderärzten, von denen sich viele mehr Hintergrundinformationen zum Thema "Fast Food und kindgerechte Ernährung" wünschten. So war die Resonanz erwartungsgemäß mehr als zufriedenstellend: Rund 30 Teilnehmer diskutierten unter dem Motto "Lebenswelt Kind: Ernährungssituation und Essverhalten" über Einflussmöglichkeiten auf die gesunde Ernährung von Kindern zu Hause, im Kinderhort oder in der Schule. Auch mögliche Strategien für die Verwirklichung des Konzepts der "Community nutrition" in Deutschland, das in den USA im Sinne der besseren Verknüpfung zwischen Kinderärzten, Gesundheitsämtern, Institutionen sowie Kindergärten und Schulen bereits sehr verbreitet ist, wurden entwickelt. Die Veranstaltung bildet den Auftakt einer bundesweit geplanten Seminarreihe an weiteren Standorten. Als Referenten konnte McDonald's zwei renommierte Experten auf dem Gebiet der Kinderernährung gewinnen: Prof. Dr. Ingrid-Ute Leonhäuser von der Justus-Liebig-Universität Gießen und Prof. Dr. Volker Pudel von der Georg-August-Universität Göttingen. Claudia Schienle, Managerin Kommunikation McDonald's Deutschland Inc.: "Wir wenden uns erstmals gezielt an Kinderärzte als wichtige Ansprechpartner von jungen Eltern, um den direkten Dialog zwischen ihnen, Wissenschaftlern und kommunalen Institutionen, aber auch Pädagogen und Eltern zu fördern. Langfristig wollen wir dadurch einen wichtigen Beitrag dazu leisten, das Bewusstsein für die Bedeutung einer ausgewogenen Ernährung schon im Kindesalter an zu schärfen." Als Marktführer der Gastronomie in Deutschland gibt das Unternehmen als eines der ersten der Branche detailliert Auskunft über Herkunft, Zusammensetzung und Nährwert seiner Produkte. McDonald's versteht diesen Service vor allem als Hilfestellung für ernährungsbewusste Eltern oder Menschen, die aus Gesundheitsgründen nach einer speziellen Diät leben müssen. Neben diesen ständig aktualisierten Informationsbroschüren gehören auch Kooperationen mit Partnern aus dem Gesundheitsbereich, Informationsveranstaltungen für Journalisten und andere Meinungsbildner sowie die Unterstützung von Lehrern durch Unterrichtsmaterialien dazu. Hierzu zählen die an Grundschüler gerichtete Kampagne "Futter dich fit" in Zusammenarbeit mit dem IZOP-Institut, Aachen, und dem Medienpartner RTL II und die fächerübergreifende Unterrichtsmappe Lass dir's schmecken" für die Sekundarstufe I. ots Originaltext: McDonald´s Deutschland Inc. Im Internet recherchierbar: http://recherche.newsaktuell.de Rückfragen: McDonald´s Deutschland Inc. Pressestelle Drygalski-Allee 51 81477 München Tel.: 089/78594-446 Fax: 089/78594-479 Original-Content von: McDonald's Deutschland, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: McDonald's Deutschland

Das könnte Sie auch interessieren: