Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de

Fremde Hilfe bei der Partnersuche - Umfrage: Jeder zehnte Bundesbürger hat schon mal den Service einer Partnervermittlung oder einer Single-Börse genutzt

Baierbrunn (ots) - Ein bisschen Hilfe bei der Partnersuche kann nicht schaden: Jeder zehnte Bundesbürger ab 14 Jahren (10 Prozent) hat schon mal den Service einer Partnervermittlung oder einer Internet-Partner-Börse genutzt, um jemanden kennenzulernen. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsportals "www.apotheken-umschau.de". Von den 20- bis 29-Jährigen haben 13 Prozent, von den 30- bis 39-Jährigen sogar 17 Prozent auf diese Weise versucht, dem Glück ein wenig nachzuhelfen. 12 Prozent der 40- bis 49-Jährigen, 11 Prozent der 50- bis 59-Jährigen und 8 Prozent der 60- bis 69-Jährigen haben schon einmal über eine Partnervermittlung oder im Internet nach einer Bekanntschaft gesucht. Besonders gering dagegen ist der Anteil der Männer und Frauen, die sich schon mal an eine Partnervermittlung gewandt haben, unter den ab 70-Jährigen (4 Prozent).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsportals www.apotheken-umschau.de, durchgeführt in persönlichen Interviews von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2.000 Männern und Frauen ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "www.apotheken-umschau.de" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de

Das könnte Sie auch interessieren: