Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de

"Koch mit Asch": Start der neuen Gesundheits-Kochshow mit Dr. Marianne Koch und Spitzenkoch Peter Asch

"Koch mit Asch": Start der neuen Gesundheits-Kochshow mit Dr. Marianne Koch und Spitzenkoch Peter Asch
"Koch mit Asch": Start der neuen Gesundheits-Kochshow auf GesundheitPro.de mit Dr. Marianne Koch (links) und Spitzenkoch Peter Asch / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Abdruck bitte unter Quellenangabe: "obs/Wort & Bild Verlag/B. Huber"
Baierbrunn (ots) - "Koch mit Asch" heißt die neue Gesundheits-Kochshow, die ab heute exklusiv auf GesundheitPro.de, dem Online-Auftritt der Apotheken Umschau, zu sehen ist. Moderiert wird die 10-teilige Online-Sendung von der Ärztin und ehemaligen Schauspielerin Dr. Marianne Koch und von Peter Asch, Chefkoch des Sanatoriums Silima am Chiemsee. Alle zwei Wochen, pünktlich zum Erscheinungstermin der Apotheken Umschau, wird eine neue Folge aus dem GesundheitPro-Kochstudio im Netz abrufbar sein. Gesundes Kochen steht im Mittelpunkt von "Koch mit Asch". Das sympathische Moderatoren-Duo bereitet auf verblüffend einfache Weise abwechslungsreiche, gesundheitlich ausgewogene und schmackhafte Gerichte zu, die eine Ernährungsumstellung erleichtern. Im lockeren Gespräch geben der Koch-Experte und die Medizinerin nicht nur viele gute Koch-Tipps, sondern vermitteln auch anschaulich, worauf es bei gesunder Ernährung ankommt - etwa welche Öle besonders wertvoll sind, was man bei hohem Blutdruck beachten sollte oder wie man Kalorien einsparen kann. Viele Extra-Infos und kurze Einspielfilme zum jeweiligen Thema runden das Ganze ab. Los geht´s am 15. September mit der Folge "Das Menü aus dem Wok", bestehend aus Hühnersuppe mit Ingwer, Entenbrust und Riesengarnelen auf Gemüse und einem leckeren Obst-Dessert. In den nächsten Monaten folgen Menüs mit Fleisch, mit Fisch, für Vegetarier, für Eilige, zum Abnehmen, für Festtage, für Sportler und nicht zuletzt zur Stärkung für Kranke. "Koch mit Asch" nutzt alle Vorteile des Online-Mediums: Die User können die einzelnen Menü-Bestandteile einzeln oder komplett anschauen und zum Nachkochen beliebig oft wiederholen. Die ausführlichen Rezepte mit Kalorien- und Nährstoffangaben sowie den Gesundheitstipps und Infos zur Warenkunde stehen zum Download zur Verfügung. Zusätzlich bietet GesundheitPro.de ein spezielles "Koch mit Asch"-Forum an, in dem die User sich austauschen, eigene Rezepte einstellen und ihre speziellen Kochtipps verraten können. Und beim Ernährungs-Quiz kann sich der Gewinner auf einen Kochkurs mit Peter Asch auf der Insel Kreta freuen. Dr. Marianne Koch: "Die Aufnahmen für diese Gesundheits-Kochshow waren auch für mich Neuland, haben aber großen Spaß gemacht! Ich hoffe, dass wir mit dieser unterhaltsamen Online-Kochshow dazu beitragen werden, dass die Menschen noch stärker erkennen, wie wichtig die Ernährung für ihre Gesundheit ist, frei nach dem Motto "Du bist, was Du isst" - und wie einfach und mit wie viel Spaß sich wirklich großartige Menüs zaubern lassen!" Hintergrund: Dr. Marianne Koch war eine der wenigen deutschen Filmschauspielerinnen, die auch in den USA Erfolg hatte. Sie spielte mit Stars wie Gregory Peck, Clint Eastwood, Curd Jürgens oder Heinz Rühmann. Anfang der 1970er-Jahre beendete sie ihre so erfolgreiche Filmkarriere, um ihr Medizinstudium abzuschließen. Neben ihrer Tätigkeit als Internistin mit eigener Praxis blieb sie dennoch Funk und Fernsehen treu. Sie entwickelte eigene Fernsehformate, im Bayerischen Rundfunk ist sie regelmäßig in der Radiosprechstunde "Das Gesundheitsgespräch" zu hören. Seit 1997 engagiert sich Marianne Koch als Präsidentin der Deutschen Schmerzliga. Sie behält als Ärztin stets den ganzen Menschen im Blick und ist selbst begeisterte Hobbyköchin und Vertreterin eines modernen, gesunden Lebensstils. Peter Asch lernte bei Sternekoch Eckard Witzigmann in München und im Hamburger Haute-Cuisine-Tempel "Landhaus Scherrer". Bei seiner Meisterprüfung war er Jahrgangsbester. Als Spitzenkoch begeisterte er sich von Anfang an für gesunden Genuss. Die Elemente verschiedener Ernährungsweisen aus der ganzen Welt verband er mit den Vorlieben der deutschen Küche zu einem erstaunlich einfachen, aber äußerst gesunden Mix. Heute gilt Peter Asch als einer der besten Köche, wenn es um gesunde und wohlschmeckende Gerichte geht. Der Chefkoch des Sanatoriums Silima am Chiemsee hält regelmäßig Kochkurse für Familien, Kinder, Herzpatienten und Hobbyköche. Zum Extra-Genuss werden die Seminare, wenn sie zum Beispiel auf Kreta oder Ibiza stattfinden. Pressekontakt: Katharina Neff Tel. 089 / 744 33 343 Fax 089 / 744 33 459 E-Mail: katharina.neff@wortundbildverlag.de www.gesundheitpro.de www.wortundbildverlag.de Original-Content von: Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - apotheken-umschau.de

Das könnte Sie auch interessieren: