Bitdefender

Bitdefenders bahnbrechende Übernahme des französischen Partners Profil Technology wird das Wachstum des Unternehmens weiter vorantreiben

Bukarest, Rumänien (ots/PRNewswire) - Bitdefender, der innovative Anbieter von Sicherheitssoftwarelösungen, hat Profil Technology aus Frankreich übernommen, um seine globale Präsenz schnell auszuweiten. Die Übernahme wird die größte in der 15-jährigen Geschichte von Bitdefender sein. Sie wird die Erlöse des Unternehmens steigern und seine Position an den europäischen und internationalen Märkten stärken.

(Logo: http://photos.prnewswire.com/prnh/20160405/351502LOGO )

Bitdefenders gefestigte Stellung in Frankreich - mit einem Team aus 50 Fachkräften für Vertrieb und Marketing und einen Supportbetrieb in französischer Sprache - wird dem Unternehmen dabei helfen, seine Marktanteile auf den französischen Unternehmens- und Verbrauchermärkten zu steigern.

Bitdefender ist seit 2001 in Frankreich präsent und hat sich rasch zum führenden Sicherheitsanbieter für den Einzelhandel entwickelt, mit einem Marktanteil von einem Drittel der Cybersicherheitslösungen, die in Ladengeschäften von Endverbrauchern in Frankreich gekauft werden. Darüber hinaus schützt Bitdefender über eine Million Unternehmensterminals in verschiedenen Branchen (z. B. öffentlicher Sektor, Bildungs-, Gesundheits- und Finanzwesen usw.)

"Frankreich ist ein wichtiger Markt für die Zukunft des Unternehmens", erklärte Bitdefenders CEO und Gründer Florin Talpe?. "Indem wir den Betrieb zu uns holen, werden wir näher an unseren Partnern und Kunden sein. Wir wollen unsere Erfolge im Unternehmensmarkt wiederholen und die technische Überlegenheit des Unternehmens dazu nutzen, eine Führungsrolle bei den Verkäufen an Unternehmen einzunehmen."

Bitdefender hat vor, in Teams und Ressourcen zu investieren, um seine Unternehmenssparte rasch auszubauen und das Wachstum im französischen Endverbrauchermarkt aufrechtzuerhalten, indem es seine Online-Reichweite ausbaut.

Mit Hilfe seiner neuesten Innovationen in der IT-Sicherheitstechnologie konnte Bitdefender seine Unternehmensabsätze in den vergangenen drei Jahren verdreifachen und das Vertrauen großer Kunden gewinnen, die ihre hybriden Infrastrukturen sichern möchten.

Allein im Jahr 2016 baute Bitdefender eine lokale Präsenz in Italien und Schweden auf - mit einer Expansionsstrategie, die die weltgrößte Infrastruktur zur Bereitstellung von Sicherheitslösungen einsetzt, um eine beträchtliche globale Präsenz zu erlangen. Darüber hinaus hat sich die Anzahl der Mitglieder im Partnernetzwerk des Unternehmens in den letzten zwei Jahren mehr als verdoppelt.

Bitdefenders GravityZone-Reihe von Endpunkt-Sicherheitslösungen kann unbekannte Bedrohungen vorhersagen, vermeiden, umgehen, aufspüren und beseitigen und somit Organisationen vor hochentwickelten und zielgerichteten Angriffen schützen. GravityZone verwendet eine eigene patentierte Technologie für maschinelles Lernen und bietet einen adaptiven, mehrschichtigen Endpunkt-Schutz mit Schwerpunkt auf Angriffstechniken, -hilfsmitteln und -verhaltensweisen, mit deren Hilfe sich die nächsten Schritte der Angreifer präzise vorhersagen lassen. Die Verwaltungskonsole von GravityZone bietet eine Übersicht auf einem einzigen Bildschirm über das Sicherheitsmanagement an verschiedenen Arbeitsplätzen, Mobilgeräten und Servern in Rechenzentren sowie in der öffentlichen Cloud.

Über Bitdefender

Bitdefender ist ein globales Unternehmen für Sicherheitstechnologie, das innovative und transformative Lösungen für Cybersicherheit und erweiterten Bedrohungsschutz für mehr als 500 Millionen Anwender in Unternehmen und zu Hause in über 150 Ländern liefert. Seit 2001 hat Bitdefender durchgängig preisgekrönte Geschäfts- und Sicherheitstechnologien entwickelt und ist der qualitativ hochwertige Anbieter erster Wahl für hybride Infrastruktursicherheit und die Verteidigung gegen hochentwickelte Angriffe. Durch Forschung und Entwicklung, Allianzen und Partnerschaften gilt Bitdefender als ein zuverlässiges Unternehmen, das einen Schritt voraus ist und solide Sicherheit liefert, auf die Sie zählen können. Weitere Informationen sind verfügbar auf http://www.bitdefender.com.

Pressekontakt:

dtricart@bitdefender.com
Telefon: +40-735-317-788
Original-Content von: Bitdefender, übermittelt durch news aktuell

Das könnte Sie auch interessieren: