Wort und Bild - Apotheken Umschau: Je älter, desto dicker / Männer in allen Altersgruppen dicker als Frauen

Je älter, desto dicker
Männer in allen Altersgruppen dicker als Frauen

   

    Baierbrunn (ots) -

    Die Deutschen werden nicht nur immer älter, sondern mit
zunehmendem Alter im Durchschnitt auch erschreckend dick, berichtet
das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau. Unter den Männern im Alter
zwischen 65 und 75 Jahren sind fast drei Viertel übergewichtig. Bei
den Frauen sind es "nur" 59 Prozent. Der Unterschied zwischen den
Geschlechtern zieht sich durch alle Altersgruppen. Immer haben die
Männer den Bauch vorn. Sie scheinen das "starke" Geschlecht schon im
Alter um die vierzig Jahre nach Gewicht zu definieren: die Hälfte
ist dann bereits zu schwer. Als übergewichtig gilt, wer einen
Body-Mass-Index (BMI) über 25 hat. Über die Ursachen gibt es wenig
Zweifel: zu viel und zu festes Essen und zu wenig Bewegung.
    
    Das Gesundheitsmagazin Apotheken Umschau 1/2004 B liegt in vielen
Apotheken aus und wird kostenlos an Kunden abgegeben.
    
    Alle Texte auch online: www.GesundheitPro.de > Button "Apotheken
Magazine" > Presse-Service
    
ots Originaltext: Apotheken Umschau
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen oder zusätzliche Informationen
unter 089 / 744 33 123, Ruth Pirhalla