Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Apotheken Umschau ist Deutschlands reichweitenstärkste Titelkombination und baut ihre Spitzenposition in der AWA 2016 weiter aus

Baierbrunn (ots) - Deutschlands größte Gesundheitszeitschrift ist mit über 20 Millionen Leser/-innen monatlich die reichweitenstärkste Titelkombination der Werbeträgeranalyse / Sie gewinnt im Vergleich zum Vorjahr 90.000 Leserinnen und Leser hinzu. Die heute veröffentlichte Allensbacher Markt- und Werbeträgeranalyse 2016 (AWA*) weist die Apotheken Umschau A+B erneut als Deutschlands reichweitenstärkste Zeitschriftenkombination aus: Sie erreicht demnach netto 20,12 Millionen Menschen monatlich und gewinnt im Vergleich zum Vorjahr 90.000 zusätzliche Leserinnen und Leser hinzu. Die Apotheken Umschau ist der meistgelesene Gesundheitstitel in Deutschland: Nahezu jeder dritte Deutsche liest Monat für Monat das Gesundheitsmagazin aus dem Wort & Bild Verlag. Das Magazin setzt Maßstäbe für einen zeitgemäßen Gesundheitsjournalismus, der seiner gesundheitsbewussten Leserschaft glaubwürdig Rat und Hilfe bietet. Chefredakteur Peter Kanzler: "Angesichts der stark gestiegenen Konkurrenz bei Gesundheitstiteln in Deutschland erfreut uns der Zuwachs an Lesern umso mehr. Er ist eine schöne Bestätigung unserer redaktionellen Arbeit."

Für weitere Informationen steht der Media-Service des Wort & Bild Verlags unter anzeigen@wortundbildverlag.de gerne zur Verfügung.

* AWA-Grundgesamtheit: Deutschsprachige Bevölkerung ab 14 Jahre = 69,56 Millionen.

Pressekontakt:

Sonja Lex
Tel. 089 / 744 33 343
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: lex@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: