Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Verlässliches Bauchgefühl - Umfrage: Drei Viertel haben mit ihrer Intuition schon oft gute Erfahrungen gemacht - 30 Prozent lagen häufiger völlig daneben

Baierbrunn (ots) - Die Vernunft sagt vielleicht etwas anderes, doch der Bauch behält recht: Drei Viertel der Bundesbürger (75,1 Prozent) haben schon oft die Erfahrung gemacht, dass ihr erstes (Bauch-)Gefühl das richtige war. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" hervor. Von den Frauen sagen dies sogar 82,3 Prozent, von den Männern zwei Drittel (67,6 Prozent). Dagegen lagen drei von zehn Deutschen nach eigenen Angaben mit ihrer Intuition bereits häufiger völlig daneben: 30,4 Prozent geben an, dass sie "Bauchentscheidungen" schon oft in die Irre geleitet und zu völlig falschen Schritten veranlasst haben. Von den Männern wurde mehr als jeder Dritte (35,1 Prozent) durch das Bauchgefühl häufiger fehlgeleitet, von den Frauen jede Vierte (25,8 Prozent).

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 1.934 Personen ab 14 Jahren (986 Frauen und 948 Männer).

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: