Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Hallo-wach-Kick für die Haut - Tipps für die Gesichtspflege am Morgen

Baierbrunn (ots) - So, wie Sie sich morgens nach der ersten Tasse Kaffee sehnen, braucht auch Ihre Haut einen Hallo-wach-Kick - am besten in Form einer sanften Reinigung. "Nachts werden Talg und Schweiß gebildet, die sich wie ein feiner Film auf die Haut legen", erläutert die Hamburger Apotheken-Kosmetikerin Elise Seitz im Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau". "Damit die Tagespflege effektiv wirken kann, muss man den Film entfernen." Wer morgens unter Zeitdruck steht, sollte zumindest Gesichtswasser benutzen: einfach auf ein Wattepad geben und damit über das Gesicht streichen. Die Pflege anschließend am besten noch vor dem Haareföhnen auftragen - denn heiße Luft trocknet Ihre Haut sonst genauso aus wie Ihre Haare. Mit einem hochkonzentrierten Antioxidanzien-Serum stärken Sie die Barrierefunktion Ihrer Haut. Vitamin C zum Beispiel unterstützt die sogenannten Fibroblasten, die unter anderem straffendes Kollagen produzieren und bis mittags zu Hochtouren auflaufen.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 6/2016 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de
Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: