Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Dicker durch Chaos - Forscher: Bei Unordnung in der Küche wächst der Appetit auf Kekse

Baierbrunn (ots) - Unordnung macht offenbar dick. Diesen Schluss legt eine Studie von Forschern der Universität von New South Wales (Australien) nahe, über die das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" berichtet. Sie ließen Frauen in aufgeräumten und unaufgeräumten Küchen warten. Dort standen jeweils Kekse, Cracker oder Karotten als Snacks bereit. In der Chaos-Küche aßen die Frauen etwa doppelt so viele Kekse. Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei. Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 4/2016 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: