Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Gewicht wichtiger als Fitness - Schwedische Studie: Schlank lebt länger

Gewicht wichtiger als Fitness - Schwedische Studie: Schlank lebt länger
Apotheken Umschau März A 2016 Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/52678 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau"

Baierbrunn (ots) - Besser schlank und träge als dick und aktiv. Diese Einschätzung legt eine im Fachblatt "International Journal of Epidemiology" veröffentlichte Studie der Universität Umeå (Schweden) nahe, über die das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" berichtet. Knapp 30 Jahre lang wurden demnach Informationen über 1,3 Millionen schwedische Männer gesammelt. Nach Auswertung der Daten kamen die Forscher zu dem Schluss, dass das Motto "fett, aber fit" nicht mehr gelten kann: Auf das Risiko eines frühen Todes bezogen sei ein normales Körpergewicht in jungen Jahren wichtiger als die körperliche Fitness.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 3/2016 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de
Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: