Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Geld zurück beim Grünen Rezept
Viele Krankenkassen erstatten die Kosten für pflanzliche und homöopathische Mittel

Baierbrunn (ots) - Das Grüne Rezept ist bei Patienten nicht sonderlich beliebt. Denn die darauf vom Arzt verordneten Präparate müssen sie meist selbst bezahlen. Doch viele Versicherte bekommen das Geld inzwischen von ihrer Kasse zurück, berichtet die "Apotheken Umschau". Derzeit erstatten etwa 70 von 123 Krankenkassen die Kosten für pflanzliche, homöopathische und anthroposophische Präparate.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 10/2015 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: