Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Schönheit siegt
Wie Männer und Frauen sich durch geschönte Fotos beeinflussen lassen

Baierbrunn (ots) - Wer online auf Partnersuche geht, möchte sich attraktiv präsentieren. Wie dabei ein geschöntes Foto ankommt, erklärt die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf eine Studie von Forschern der Universität von Connecticut (USA). Diese zeigten 305 jungen Menschen das Porträt eines Mannes und einer Frau. Die Fotos gab es in einer unveränderten und einer bearbeiteten Version. Männer bewerteten die geschönte Person zwar als attraktiver, aber auch als weniger glaubwürdig. Dennoch hätten sie sich lieber mit der besser aussehenden Person getroffen. Frauen fanden die optimierte Männer-Version schöner und glaubwürdiger.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 7/2015 B liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: