Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das Kinn hat keinen Sinn
Ein Körperteil ohne besondere Aufgabe

Baierbrunn (ots) - Menschen sind die einzige Spezies, die ein Kinn besitzt. Bisher dachte man, es erfülle bestimmte Zwecke, etwa beim Kauen. Aber das stimmt nicht - das Kinn hat keinen Sinn, folgert die "Apotheken Umschau" aus einer Studie von Forschern der Universität von Iowa (USA). Das Kinn verstärke weder die Kräfte beim Kauen noch andere Tätigkeiten, fanden Wissenschaftler dort heraus. Anscheinend habe es überhaupt keine Aufgabe.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe zur Veröffentlichung frei.

Das Gesundheitsmagazin "Apotheken Umschau" 7/2015 A liegt in den meisten Apotheken aus und wird ohne Zuzahlung zur Gesundheitsberatung an Kunden abgegeben.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: