Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Der Freund als Motivator zum Sport Umfrage: Jeder Neunte trainiert, weil es andere im Bekanntenkreis auch tun

Baierbrunn (ots) - Sportliche Freunde können ein Anreiz sein, sich auch selbst mehr zu bewegen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau". Jeder Neunte (10,8 Prozent) der Befragten, die zumindest einmal im Monat sportlich aktiv sind, gibt als einen wichtigen Grund dafür an, dass viele Freunde und Bekannte Sport treiben würden und sie selbst nicht als unsportlich gelten wollten. Bei den 20- bis 29-jährigen sportlich Aktiven nennt sogar etwa jeder Sechste (17,0 Prozent) solchen Gruppendruck als eine Haupt-Antriebsfeder für sein Training.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 2065 Frauen und Männern ab 14 Jahren, darunter 1081 Personen, die zumindest einmal im Monat sportlich aktiv sind.

Diese Meldung ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de

Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: