Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Undisziplinierte Hundehalter Umfrage: Fast jedes zweite Herrchen oder Frauchen lässt beim Gassi gehen den Kot seines Hundes schon mal liegen

Baierbrunn (ots) - Empfindlichen Bußgeldern zum Trotz - die Verschmutzung von Gehwegen und Grünanlagen mit Hundekot bleibt ein Problem in deutschen Städten. Dabei sind es offenbar nicht nur einige wenige "Sünder", die den Haufen ihres Hundes einfach liegen lassen: In einer repräsentativen Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau" räumt fast die Hälfte (48,5 Prozent) der Hundebesitzer ein, dass es schon mal vorkommt, dass sie beim Gassi gehen den Kot ihres Vierbeiners nicht einsammeln.

Quelle: Eine repräsentative Umfrage des Gesundheitsmagazins "Apotheken Umschau", durchgeführt von der GfK Marktforschung Nürnberg bei 303 Hundehaltern ab 14 Jahren.

Dieser Text ist nur mit Quellenangabe "Apotheken Umschau" zur Veröffentlichung frei. Die Inhalte weiterführender Links, auf die in dieser Pressemitteilung verwiesen wird, unterliegen dem Copyright des jeweiligen Anbieters der verlinkten Seite.

Pressekontakt:

Ruth Pirhalla
Tel. 089 / 744 33 123
Fax 089 / 744 33 459
E-Mail: pirhalla@wortundbildverlag.de
www.wortundbildverlag.de
www.apotheken-umschau.de
Original-Content von: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Wort & Bild Verlag - Apotheken Umschau

Das könnte Sie auch interessieren: